Seminar für Romanische Philologie

apl. Prof. Dr. phil. Sascha Gaglia

Außerplanmäßiger Professor
Romanische Sprachwissenschaft


Aktuelles

Betrifft die TeilnehmerInnen an der Lehrveranstaltung "Historische Phonologie des Französischen"
(Master, WS 2017/18)


ACHTUNG: Aufgrund einer Dienstreise müssen die ersten beiden Sitzungen ausfallen. Die erste Sitzung ist somit am 30.10.2017. Nachholtermine werden zu Beginn der Veranstaltung festgelegt.


Forschungsprojekt

"Zeitliche Analyse und Modellierung der paradigmatischen Ausbreitung von Verbwurzeln im Französischen und Italienischen" (Eigene Stelle/Deutsche Forschungsgemeinschaft; Laufzeit 36 Monate, Beginn: 01.10.2017)

Gastaufenthalt

Aufenthalt als Gastwissenschaftler am Instituto de Lingüística y Literatura der Universidad Austral de Chile in Valdivia auf Einladung von Dr. Manuel Contreras Seitz (17. bis 20. Oktober 2017).


Sonstiges

Workshop on Speech Acts, 39th GLOW, Göttingen

Clitics and beyond (Workshop 2012)

Clitics


Im Juni 2012 erschienen
Neuerscheinung im Juni 2012