Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Auslandssemester und mehr

Sowohl während Ihres Bachelor- als auch Ihres Masterstudiums an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät können Sie dank der vielfältigen Austauschprogramme mit Universitäten in aller Welt ein oder mehrere Semester im Ausland studieren. Insgesamt bietet die Fakultät rund 135 Austauschprogramme in 33 Ländern an.

EUROPA

In Europa kooperiert die Fakultät im Rahmen des Programms Erasmus+ mit rund 60 Universitäten. Bei Studierenden beliebt sind Auslandssemester z.B. in Spanien, Italien, Schweden, Frankreich, Belgien oder England, aber auch Programme in Tschechien, Polen oder Slowenien stehen zur Auswahl.

WELTWEIT

Weltweite Austauschprogramme der Fakultät bieten Ihnen die Möglichkeit, z.B. in Moskau, St. Petersburg (beide Russland) oder Kiew (Ukraine) sowie an der University of Mississippi (USA), an der Landwirtschaftlichen Hochschule Bogor in Indonesien oder an Universitäten in Japan (Kobe), China (Fudan), Südkorea (Seoul), Südafrika (Stellenbosch und Pretoria) und sogar in der Karibik (Barbados, Jamaika, Trinidad und Tobago) und Lateinamerika (Brasilien, Chile, Kolumbien, Mexiko, Paraguay) zu studieren.

Darüber hinaus können Sie sich auch auf weltweite Austauschprogramme der Universität mit (weiteren) Partneruniversitäten z.B. in Indien, China, Kanada, Australien, Japan, Südkorea oder Taiwan bewerben.

Im Ausland studieren Sie in der Regel auf Englisch, besuchen also englischsprachige Lehrveranstaltungen. Insbesondere für ein Studium in Lateinamerika werden allerdings auch gute Spanischkenntnisse vorausgesetzt.


Mehr erfahren: Übersicht über die Austauschprogramme der Fakultät

Mehr erfahren: Die im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen werden in Göttingen anerkannt

Mehr erfahren: International in Göttingen studieren