Der Absolventenjahrgang April 2014

Gruppenfoto Abschlussfeier April 2014 500px
Fotostudio Wilder




Im Wintersemester 2013/ 2014 haben 279 Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ihr Studium erfolgreich abgeschlossen. 111 von ihnen hat Studiendekan Prof. Dr. Gerhard Rübel am 30. April 2014 ihre Abschlusszeugnisse im Rahmen einer Feierstunde in der Aula der Universität am Wilhelmsplatz überreicht.

Darüber hinaus verleiht die Fakultät den "Florenz Sartorius-Preis" an die jeweils beste Absolventin bzw. den jeweils besten Absolventen der Fachdisziplinen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftsinformatik als Auszeichnung für hervorragende Studienleistungen. Einmal im Jahr, nämlich immer im Rahmen der Feierstunde im Frühjahr, wird dieser Absolventenpreis auch für herausragende Promotionen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät vergeben: Zum einen für die beste Promotion aus dem Bereich "Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftspädagogik", zum anderen für die beste Dissertation aus dem Bereich "Volkswirtschaftslehre, Statistik, Ökonometrie oder Wirtschafts- und Sozialgeschichte".

Preisträger im April 2014:
Absolventenpreis der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät/ "Florenz Sartorius-Preis"

  • Betriebswirtschaftslehre: Michael Oskamp (Master of Science in Finanzen, Rechnungswesen und Steuern)
  • Volkswirtschaftslehre: David-Maximilian Storch (Bachelor of Arts in Volkswirtschaftslehre)
  • Wirtschaftsinformatik: Jens Schmitt (Master of Science in Wirtschaftsinformatik)
  • Wirtschaftspädagogik: Dörthe Garbers (Master of Education in Wirtschaftspädagogik)



Beste Promotion aus dem Bereich "Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftspädagogik":

  • Dr. Sebastian Schrapp (Betreuer der Arbeit: Prof. Dr. Michael Wolff)
  • Beste Promotion aus dem Bereich "Volkswirtschaftslehre, Statistik, Ökonometrie oder Wirtschafts- und Sozialgeschichte":
  • Dr. Nora Vogt (Betreuer der Arbeit: Prof. Dr. Kilian Bizer)



Weitere Informationen zur Abschlussfeier im April 2014 finden Sie außerdem unter www.uni-goettingen.de/de/484405.html.

An der Diplom-, Master- und Bachelor-Abschlussfeier nahmen teil:
Gürbet Acar
Michael Albers
Kai Anders
Daniel Bartsch
Björn Beilken
Igor Bender
Katharina Berner
Beatriz Beyer
Anne Bocklage
Timon Bohn
Steven Böttcher
Charlotte Bowe
Johanna Brehm
Sandra Brückner
Patrick Curdt
Bastiaan de Visser
Florian Deppe
Carolina Marie Dimnik
Ipek Dindar
Sören Dingler
Wadim Djatschenko
Kivanc Dumansiz
Sina Ebbighausen
Matthias Eickhoff
Lena Katharina Eue
Kai Frantz
Leslie Zoé Greta Freiling
Dr. Arne Frerichs
Dörthe Garbers
Matthias Garbs
Eike Garlichs
Felix Goldbach
Jessica Groh
Matthias Gutting
Philipp Hanheide
Gabi Hebenstreit
Christopher Heinemann
Martin Heistermann
Alexander Herzog
Isabell Heussner
Philipp Hofheinz
Elaine Horstmann
Stefan Kämmerer
Henrik Kant
Lena Kemper
Sandra Kielhorn
Moritz Kinzius
Meike Kirsch
Christian Klee
Karina Konieczny
Nadia Konieczny
Dario König
Viktoria Kornewald
Laura-Chloé Kuntz
Christian Lamping
Aileen Lange
Markus Leverenz
Tobias Lietz
Julian Longardt
Gesa Lütjohann
Torben Maas
Helge Mahlstedt
Julian Malec
Anja Carolin Marszalek
Marcus Max
Henning Mensen
Josephine Maleen Mertens
Kristina Möhler
Bianca Möller
Christina Müller
Sabine Müller
Christoph Müller-Bloch
Verena Oppermann
Michael Oskamp
Lukas Ottermann
Katharina Pfaff
Jan Polasz
Luisa Ellen Prolingheuer
Anke Rehbein
Jakob Reineke
Jan Rieck
Johannes Rieckmann
Nicole Rodzaj
Christian Roeb
Patrick Roeszies
Claudia Röthke
Hanna Sophie Schmidt
Jens Schmitt
Jan Schönbrodt
Dr. Sebastian Schrapp
Sven Tobias Schulz
Janina Siebert
Stefanie Solleder
Nane Sommer
Katja-Kristin Sprengel
Lena Steinhoff
David Storch
Benjamin Struck
Mai-Thy Ton
Katharina Trapp
Thi Quynh Anh Trinh
Sofia Trojanowska
Katharina Vetter
Dr. Nora Vogt
Dr. Dorothea Vorndamme
Anke Werner
Maja Widera
Dr. Susanne Wiedenmann
Maximilian Wiesemann
Philipp Wörfel
Nina Zeiger