Jon C. Cubas Díaz M.A.

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Seit 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte der Georg-August Universität Göttingen
  • 2019 Promotion an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg mit der Arbeit „Das Sepulkralwesen des Rauen Kilikien. Grabdenkmal, Schrift und Raum. Selbstdarstellung und Memoria im Wandel.“ im Fach Byzantinische Archäologie und Kunstgeschichte
  • 2015 – 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt A01 des SFB 933: Materiale Textkulturen am Institut für Byzantinische Archäologie und Kunstgeschichte der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg
  • 2007 – 2014 Studium der Fächer Byzantinische Archäologie und Kunstgeschichte, Klassische Archäologie, Alte Geschichte, und Gräzistik an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg
  • 2007 Abitur und Bachillerato an der DS Bilbao
  • 1988 geb. in Bilbao, Spanien