Kataloge - Recherchemöglichkeiten

Der Bestand der Seminarbibliothek ist bereits zu großen Teilen über den OPAC der Seminarbibliothek sowie über den Göttinger Universitätskatalog (GUK) recherchierbar. Allerdings gibt es einzelne Signaturengruppen, die nicht oder nicht vollständig im OPAC katalogisiert sind. Dazu gehören auch die Notenbestände der Bibliothek. Diese sind über den Zettelkatalog erschließbar.
Zur Recherche in den Räumen der Bibliothek stehen Ihnen deswegen neben den PCs, mit denen Sie Zugang zum OPAC haben, auch weiterhin Zettelkataloge zur Verfügung, die die Suche im OPAC - vor allem, wenn es sich um einzelne Aufsätze sowie Noten handelt - ergänzen.

Über die Systematik der Zettelkataloge und den Standort der Bücher sowie über die aktuell nicht über den OPAC recherchierbare Literatur informiert Sie das Bibliothekspersonal gerne vor Ort.




Schallarchiv

Die Bestände des Schallarchivs sind über Zettelkataloge recherchierbar.

Über die Systematik der Zettelkataloge und den Standort der Tonträger informieren wir Sie gerne vor Ort oder per Email.