Thomas Löding, Lehrbeauftragter


Curriculum Vitae

Seit 2012 Lehrbeauftragter an der Dramaturgischen Abteilung/Theater im OP des Seminars für Deutsche Philologie. Von 2000 bis 2007 interdisziplinärer Diplomstudiengang Sozialwissenschaften (mit den Fächern Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Öffentliches Recht) mit dem Abschluss Diplom-Sozialwirt an der Georg-August-Universität Göttingen. Seit 2018 Verleger des LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlags.

Arbeitsschwerpunkte


  • Regie und Dramaturgie
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Schlüsselqualifikationen (Sozialkompetenz, Kommunikation, Führungstechniken)



Lehre
Aktuelle Lehrveranstaltungen im UniVZ


Publikationen: Auswahl zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / PR-Kampagnen


  • Löding Thomas; Schulze, Kay Oliver; Sundermann, Jutta: Geheimwaffe CSR – Wozu braucht´s noch Kampagnen? in: Sigrid Baringhorst; Veronika Kneip; Annegret März (Hrsg.): Politik mit dem Einkaufswagen, Bielefeld 2007.

  • Löding Thomas; Schulze, Kay Oliver; Sundermann, Jutta:
    Konzern, Kritik, Kampagne! Ideen und Praxis für soziale Bewegungen, Hamburg 2006.


Die Publikationen sind in der SUB (BBWISO, Präsenzbestand) vorhanden.