Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

Direktorin des Soziologischen Forschungsinstituts (SOFI) e.V. an der Universität Göttingen; Verbindungsprofessur SOFI - Universität Göttingen (seit 05/2015)

Professorin für "Soziologie mit den Schwerpunkten Arbeit, Unternehmen, Wirtschaft", Georg-August-Universität Göttingen (seit 10/2014)

Professorin für Soziologie (Arbeit, Organisation, Innovation) am Fachbereich Sozialökonomie der Universität Hamburg (9/2012 bis 9/2014)

Direktorin des Soziologischen Forschungsinstituts (SOFI) an der Universität Göttingen (6/2011 bis 8/2012)

Fellowship im Internationalen Forschungskolleg "Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive", Humboldt Universität, Berlin (WS 2010/11)

Vertretungsprofessur "Geschlechterpolitik im Wohlfahrts-staat" (Prof. Dr. Karin Gottschall, Zentrum für Sozialpolitik, Universität Bremen, 10/2009-03/2010)

Habilitation an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen (7/2010)
Vertretung der Professur "Geschlechterpolitik im Wohlfahrtsstaat", Zentrum für Sozialpolitik, Universität Bremen (WS 2009/10)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am SOFI (seit 2002)

Promotion am Graduiertenkolleg "Zukunft des Europäischen Sozialmodells", Universität Göttingen (1999 bis 2002)

Mitarbeiterin des Instituts für Geschichte der Medizin, Universität Heidelberg (1998 bis 1999)

Magisterstudium der Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft und Semitistik in Heidelberg und London

Ehrenamtliche Tätigkeiten in der akademischen Community

Seit 01/2017 Mitglied im digitalRat.niedersachsen

Seit 05/2016 Beirat des Internationalen Wissenschaftlichen Kollegs "Arbeit und Lebenslauf in globalhistorischer Perspektive" (Käthe-Hamburger-Kolleg, Humboldt-Universität Berlin, Re_Work)

Seit 04/2016 Mitglied im Vorstand des Göttingen Centre for Digital Humanities, Universität Göttingen

Seit 03/2015 Wissenschaftliche Fachaufsicht der Kooperationsstelle Hochschule und Gewerkschaften, Universität Göttingen

12/2013 - 09/2014 Direktorin des Zentrums für Ökonomische und Soziologische Studien, Fachbereich Sozialökonomie, Universität Hamburg

Seit 12/2013 Vertrauensdozentin der Hans-Böckler-Stiftung

Seit 10/2012 Vertrauensdozentin der Rosa-Luxemburg-Stiftung

10/2012 - 11/2015 Mitglied im Vorstand der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie, Deutsche Gesellschaft für Soziologie; Mit-Herausgeberin des Online-Journals "Arbeits- und Industriesoziologische Studien"

Seit 01/2012 Mitglied im Advisory Board von "Workers of the World. International Journal of Strikes and Social Conflicts".