Aktuelle Lehrveranstaltungen:

Prof. Dr. Anke Hilbrenner

Vorlesung: Geschichte des Terrorismus im Russischen Reich vor 1918
Di. 12-14 Uhr

Masterseminar: Deutsch-russische Wechselseitigkeit vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart
Mi. 12-14 Uhr

Aufbauseminar: Geschichte des jüdischen Sports in Ostmitteleuropa
Mo. 16-18 Uhr

Kolloquium: Forschungen zur Neueren Geschichte Osteuropas
Di. 18-20 Uhr

Dr. des. Kerstin Bischl

Aufbauseminar: "Gekommen um zu bleiben?" Die Geschichte der "Russlanddeutschen" in Ost und West seit dem 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart
Mi. 18-20 Uhr

Jan Hassink

Aufbauseminar: Alltag unter deutscher Besatzung. Frankreich im Zweiten Weltkrieg
Do. 16-18 Uhr

Dr. Lilija Wedel

Zentralasien in der postsowjetischen Zeit - Zwischen politischer Exotik, Modernisierung und Nationalisierung
Blockveranstaltung

Ernst Wawra, M.A.

Frauen und Terrorismus im Russländischen Reich
Blockveranstaltung

Dr. Viktoria Gulya

Kurs: Russisch für Kulturwissenschaften II
Di./Do. 10-12 Uhr

Übung: Russisch Grundstufe II (A2)
Di./Do. 12-14 Uhr

Vergangene Lehrveranstaltungen: