Göttinger Examenskurs
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
SMP



Vorbereitung auf die mündliche Prüfung


Nach den Examensklausuren folgt mit der Mündlichen Prüfung der Abschluss der Pflichtfachprüfung. Diese sollte - wie die schriftliche Prüfung - sorgfältig vorbereitet sein.

Verfolgen einer echten mündlichen Prüfung
Unabhängig von der inhaltlichen Vorbereitung empfiehlt es sich zum Einen, reale mündliche Prüfungen als Zuhörer zu verfolgen. Aktuelle Termine und Informationen zur Anmeldung finden Sie auf der Website des LJPA Niedersachsen.

Training für die mündliche Prüfung im Examenskurs
Zum Anderen findet während des Semesters wöchentlich ein Training für die mündliche Prüfung statt, in dem bis zu vier Kandidaten in zwei von drei Rechtsgebieten unter Prüfungsbedingungen abgeprüft werden. Im letzten Termin des Semesters findet in der Regel die simulierte mündliche Prüfung statt, in der in allen drei Kernfächern geprüft wird.
Die Prüfungen finden unter realistischen Bedingungen statt und bieten den Prüflingen die seltene Gelegenheit, Rückmeldungen und Hinweise von den Prüfern zu erhalten und Fragen an sie zu stellen.

Interessierte Prüflinge können sich in der Informationsveranstaltung zu Semesterbeginn oder per E-Mail an pia.lange@jura.uni-goettingen.de anmelden.


Nähere Informationen zur Veranstaltung.