Fachgruppe Sport

Über uns

Wir, die Fachgruppe Sport, bestehen aktuell aus etwa 30 Studentinnen und Studenten, die sich ehrenamtlich rund um das Sportstudium engagieren.
Ein großer Teil unserer Arbeit liegt in der Planung und Durchführung einer fünftägigen O-Phase, in der die neuen Studentinnen und Studenten den Studiengang Sportwissenschaften an der Uni Göttingen sowie die wichtigsten Anlaufpunkte der Stadt kennenlernen sollen. Zudem versuchen wir das Zusammenwachsen des neuen Semesters zu unterstützen und dabei zu vermitteln, was es bedeutet, am "Iffel" zu studieren. Unsere Rolle als Tutoren soll jedoch nicht mit der O-Phase enden. Auch über diese erste Woche hinaus wollen wir "den Erstis" bei den kleinen und großen Problemen im Uni-Alltag helfend zur Seite stehen.
Ferner stellen wir die studentische Interessenvertretung am Sportinstitut und sind stimmberechtigtes Mitglied des Vorstandes. Auch in diesem Zusammenhang stehen wir im ständigen Dialog mit den Dozenten. Auf Fakultätsebene vertreten wir die Sportstudenten in der Studienkommission und auf Uni-Ebene im Studierendenparlament.
Zusammengefasst verstehen wir uns als Sprachrohr der Studierendenschaft der Sportler, weshalb wir immer ein offenes Ohr für eure studienrelevanten Sorgen haben.
Außerdem organisieren wir die legendären (O-Phasen) Sportler-Parties, sind an der Durchführung des Sporteignungstests beteiligt und vermarkten die beliebte "Sportstudent"-Kleidung. ;)
Unsere Treffen finden zweimal monatlich statt. Wie ihr uns erreichen könnt, seht ihr auf der Startseite.

Eure Fachgruppe Sport