In publica commoda

Klassik und Pop in Göttingen

Göttingen verfügt über ein großes Angebot für Liebhaber klassischer und moderner Musik.
Das Göttinger Symphonieorchester garantiert erstklassige Konzerte mit anspruchsvollem Programm.
Ende Mai finden jedes Jahr die internationalen Händel-Festspiele statt mit Künstlern und Gästen aus aller Welt. Die Konzerte sind häufig schon vor Beginn der Festspiele ausverkauft.
Das Göttinger Kammermusikensemble gibt in der Aula der Universität Konzerte ? ein weiterer Höhepunkt im Jahresablauf in der klassischen Musikszene.

Größere Pop-Musikveranstaltungen finden oft in der Lokhalle hinter dem Bahnhof statt. Im August zieht das Kaiser-Wilhelm-Park-Festival (KWP) Zuhörer aus ganz Deutschland an, und im Herbst belebt das Göttinger Jazz Festival die Stadt.

Viele Studentenkneipen und Bars engagieren regelmäßig Live-Bands. Veranstaltungszeiten und ?orte werden auf Postern und im Veranstaltungskalender des Göttinger Tageblatt sowie in den verschiedenen Stadtmagazinen (Trends & Fun, 37, diggla) angekündigt.

Chöre und Orchester
Wenn Sie einem Chor beitreten oder ein Instrument spielen möchten, bietet Göttingen viele Möglichkeiten auf unterschiedlichem Niveau zu singen und zu musizieren. Der Chor des Studentenwerks "Unicante" ist für alle Sänger offen (Vorsingen zu Beginn, Konzerte am Ende des Semesters). Der Universitätschor gibt zusammen mit dem Universitätsorchester ein Hauptkonzert pro Semester (Vorsingen/Vorspielen für Sänger und Instrumentalisten zu Beginn des Semesters). Die akademische Orchestervereinigung nimmt neue Musiker jeweils zum Beginn eines Semesters auf. Weitere Chöre gibt es in Kirchen und Kulturzentren.