Professur für Produktion und Logistik

Neues internationales Lehrbuch „Operations, Logistics and Supply Chain Management“

Prof. Klumpp hat vor dem Start des Wintersemesters 2018/19 gemeinsam mit den Mitherausgebern Prof. Zijm (Universität Twente/NL), Prof. Regattieri (Universität Bologna/IT) und Prof. Heragu (Universität Oklahoma/USA) ein internationales Lehrbuch für den Bereich Produktion und Logistik unter dem Titel „Operations, Logistics and Supply Chain Management“ beim Springer-Verlag herausgegeben.

Die Themen- und Kapitelgliederung umfasst neben den konzeptionellen und methodischen Grundlagen zu Beschaffung, Produktion und Distribution auch innovative Inhalte wie Nachhaltigkeit, Sicherheit („Compliance“) und Digitalisierung („Physical Internet“, „Artificial Intelligence“) für Produktions- und Logistikprozesse.

Die Besonderheit des englischsprachigen Lehrbuches besteht darin, dass neben einer internationalen und interdisziplinären Sicht auf globale Wertschöpfungsketten alle Fachkapitel in drei Stufen entsprechend der internationalen akademischen Lehre auf Bachelor-, Master- und PhD-Niveau gegliedert sind. Damit ist für jeden Themenbereich didaktisch ein spezifischer Zugang je nach Vorkenntnissen möglich.

Details können auf der Webseite des Verlages eingesehen werden.