Seminar für Ägyptologie und Koptologie
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Orell Witthuhn

Orell Witthuhn
Heinrich-Düker-Weg 14
37073 Göttingen

Tel. +49 551 39 27496
Fax. +49 551 39 21261

antikekulturen@uni-goettingen.de
Redaktion Göttinger Miszellen
KWZ Raum 2.804


Bachelor-Beratung / Beratung B.A. Antike Kulturen
CORO - Abteilung Lehre II - Antike K
ulturen


antikekulturen@uni-goettingen.de
kema@uni-goettingen.de
Tel. +49 (0)551 / 39-27496
2. OG, Zimmer 2.631



Orell Witthuhn, M.A.


Lehrbeauftragter
Bachelor-Beratung / Beratung B.A. Antike Kulturen

Hochschulausbildung:


  • Mai 1997: Magister Artium.

  • 1990 - 1997: Studium der Ägyptologie im Hauptfach;
    Nebenfachstudiengang: Klassische Archäologie und Philosophie (Philipps-Universität Marburg).



Exkursionsleitungen:


  • Ägypten: Mär. 1997, Feb. 2004, Mär. 2008

  • Griechenland: Okt. 2004

  • Türkei: Okt. 2005

  • Rom: Okt. 2007, Okt. 2009



Weitere wissenschaftliche Tätigkeiten:


  • Okt. 1997 - Okt. 2001: Ressortleiter "Archäologie und Kunst" sowie "Religionswissenschaft und Theologie" des Wissenschaftlichen Literaturanzeigers (WLA), Gießen.

  • Nov. 2001 - Mai 2002: Ressortleiter "Kunstwissenschaft".

  • Nov. 2001 - Mär. 2006: Ressortleiter "Altertumswissenschaft" und "Geschichtswissenschaft".

  • seit Mär. 2006: Chef vom Dienst und Ressortleiter "Altertumswissenschaften" des Wissenschaftlichen Literaturanzeigers (WLA).

  • seit Okt. 2010: stellvertretender Leiter des "Coptic Bible Project".



ehrenamtliche Tätigkeiten:


  • 1997 - 2001: Vorsitzender des Marburger Fördervereins Ägyptologie e.V.

  • 2001 - 2010: Kassenwart des Marburger Fördervereins Ägyptologie e.V.

  • seit 2008: regelmäßige Autorenschaft der Zeitschrift "Kemet".



Wissenschaftliche Publikationen (Auswahl):


  • "Betrachtungen zum Neuen Reich in Ägypten unter dem Begriff des 'Imperiums'". In: Rollinger, Robert / Gehler, Michael (Hrsg.), Imperien und Reiche in der Weltgeschichte. Epochenübergreifende und globalhistorische Vergleiche, Wiesbaden 2011. (i. Dr.).

  • Lemma "Epigraphy". In: Bagnall, Robert et al (Hrsg.), Encyclopedia of Ancient History. (z. Veröffentl. angen.).

  • "Ägyptische medizinische Texte des 2. Jt. v. Chr.". In: Janowski, Bernd / Wilhelm, gernot (Hrsg.), Texte aus der Umwelt des Alten Testaments, Bd. 5: Texte zur Heilkunde (Gütersloher Verlagshaus), 2010, 217-273.

  • "Marburger Treffen zur altägyptischen Medizin. Vorträge und Ergebnisse 2002 - 2007". Hrsg. zusammen mit Hannig, Rainer / Vomberg, Petra (Göttingen 2007).

  • "Die altägyptische Stanze in pharaonischer und alttestamentlicher Literatur". In: Feuchert, Sascha / Jablkowska, Joanna / Riecke, Jörg (Hrsg.), Literatur und Geschichte. Festschrift für Erwin Liebfried (Gießener Arbeiten zur neueren deutschen Literatur und Literaturwissenschaft 28), Frankfurt u.a. 2007, 468 - 479.

  • "'Mit leuchtenden Eingeweiden'. Zur Übersetzungstechnik in der Ägyptologie" (zusammen mit Hannig, Rainer / Vomberg, Petra). In: Fischer-Elfert, H.-W. v. / Zibelius-Chen, K. (Hrsg.), "Von reichlich ägyptischem Verstande". Festschrift für Waltraud Guglielmi (Wiesbaden 2006), 67 - 78.

  • "Eine Marburger Totenstele mit Anruf an die Lebenden" (zusammen mit Verhoeven-van Elsbergen, Ursula). Studien zur altägyptischen Kultur (SAK) 31, 2003, 307 - 315.

  • "Das Grab des Rechmire und die altägyptische Gesetzgebung" (zusammen mit Hengstl, Joachim). In: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Bd. 120 (2003), 163 - 176.

  • Lemma "Prozeßrecht" (zusammen mit Hengstl, Joachim). In: v. Hubert Cancik / Schneider, H. (Hrsg.), Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike. Altertum Bd. 10 (Pol-Sal) (Stuttgart / Weimar 2001), Sp. 483f.

  • Lemma "Personenrecht" (zusammen mit Hengstl, Joachim). In: v. Hubert Cancik / Schneider, H. (Hrsg.), Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike. Altertum Bd. 9 (Or-Poi) (Stuttgart / Weimar 2000), Sp. 634 ff.

  • "Forschung und Lehre. Rückblick auf die Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes e.V. in Halle". Wissenschaftlicher Literaturanzeiger (WLA) 39/2 (2000), S. 32. (ident. Abdruck im Mitteilungsheft d. Deutschen Archäologen-Verbandes e.V. 2001).

  • "Dem Jenseits in die Augen geschaut. Zur Ausstellung Augenblicke in Frankfurt". Wissenschaftlicher Literaturanzeiger (WLA) 38/1 (1999), 46 - 47.



Populäre Publikationen (Auswahl):


  • Handelsgeschäfte des 1. Jahrtausends v. Chr. Kemet 20.1 (2011), 17ff.

  • Der Naos von el-Arisch und sein Mythos von den Götterkönigen. Kemet 19.4 (2010), 22ff.

  • Der Körper einer Frau. Kemet 19.3 (2010), 19ff.

  • Sphinx - Vater des Schreckens. Kemet 19.2 (2010), 18ff.

  • Ägypten und Vorderasien im Mittleren Reich. Kemet 19.1 (2010), 16ff.

  • Alexandria gegen Rom. Kemet 18.4 (2009), 52ff.

  • Ein Blick zurück in Ehrfurcht. Heliopolis in den Schriften der Antike. Kemet 18.3 (2009), 6ff.

  • Das Heptastadion in Alexandria. Kemet 18.2 (2009), 41ff.

  • Stadt - Land - Fluss. Zum Verhältnis zwischen Ortschaft und Nil. Kemet 18.1 (2009), 17ff.

  • Der Hieroglyphenschlüssel (zusammen mit Petra Vomberg). (Wiesbaden 2008).

  • Die Grabkapelle der Schep-en-wepet II. in Medinet Habu. Kemet 17.4 (2008), 29ff.

  • Die Pyramiden von Giza bei Herodot. Kemet 17.3 (2008), 40ff.

  • "Vielleicht willst Du nicht so, wie ich es will". Altägyptischer Liebeszauber. Kemet 17.2 (2008), 22ff.

  • Bilder des Orients. Fotografien von Edith Bernhauer (Marburg 2007). (als Hrsg.).

  • Asterix und Kleopatra - ein Comic macht Geschichte. Kemet 16.4 (2007), 30ff.

  • Grundnahrungsmittel Brot und Bier. Kemet 16.3 (2007), 11ff.

  • Auf der Suche nach dem Fach. Entwicklungsgeschichte geisteswissenschaftlich/historischer Fächer. Papyrus. Ägyptologisches Info Nr. 20, 1998.



Rezensionen und Buchanzeigen (Auswahl):



Interviews:


  • mit Philipp Vandenberg zu "Der König von Luxor". In: Wissenschaftlicher Literaturanzeiger (WLA) 41/1, 37-39.



Herausgeberschaft:


  • Architektur, Inschriften und Denkmäler Altägyptens (AIDA). Verlag Marie Leidorf (VML) (Rahden/Westfalen), zusammen mit Christian E. Loeben.

  • Manetho. Ägypten in Epochen. Verlag Marie Leidorf (VML) (Rahden/Westfalen), zusammen mit Kai Ruffing.

  • Meret. Marburger ägyptologische Forschungen. (Frankfurt a. M. u. a.) zusammen mit Rainer Hannig.

  • Philippika. Marburger altertumskundliche Abhandlungen. (Wiesbaden), zusammen mit Joachim Hengstl, Torsten Mattern, Robert Rollinger u. Kai Ruffing.

  • Tod- und Jenseitsvorstellungen in den Religionen und Kulturen der Menschheit. (Berlin), zusammen mit Klaus Dorn.

  • WLA selecta: Altertumswissenschaft, Sonderreihe Ägyptologie und benachbarte Disziplinen. (Fernwald).



Vorträge:


  • "Ka-aper" - Beamter Pharaos (Abgusssammlung des Archäologischen Seminars der Philipps-Universität Marburg, 3. April 2011).

  • Diskussion "Historische Berichte: Erfahrung oder Erfindung?" mit Astrid Lohöfer u. Jürgen Lorenz (Interdisziplinäres literaturwissenschaftliches Kolloquium, Philipps-Universität Marburg, 24. Januar 2011).

  • "Königsideologische Konzepte im spätzeitlichen Ägypten" (4. Tag der Ägyptologie, Höxter-Brenkhausen, 30. Juli 2010).

  • "Ägypten im Neuen Reich - ein Imperium?" (Tagung "Imperien und Reiche in der Weltgeschichte. Epochenübergreifende und globalhistorische Vergleiche". Stiftung Universität Hildesheim, 26. April 2010).

  • "Fremde Pharaonen" (Ringvorlesung des Marburger Centrums Antike Welt im WS 2009/2010: Der Austausch von Waren und Ideen. Kontakte zwischen den mediterranen und vorderasiatischen Kulturen der Antike, 2. Februar 2010).

  • "Werde Schreiber!". Probleme der altägyptischen Literatur als Gattung (Interdisziplinäres literaturwissenschaftliches Kolloquium, Philipps-Universität Marburg, 14. Juli 2009).

  • "Amarna - Entstehung und Fortleben" (Deutsch-Ägyptische Gesellschaft Nord e.V., 31. Mai 2009).

  • "Weinbau und Weingenuß im alten Ägypten" (Geisterstunden - Marburger Nacht der Geisteswissenschaften, 23. November 2007).

  • "Weinbau in der Antike" (Weinakademie Schwalm-Eder e.V., 11. Mai 2007).

  • "Tutanchamuns Alltag - Versuch einer Rekonstruktion" (Bauern - Händler- Herrscher - Funktionäre. Vorlesungsreihe der "Philippika" an der Philipps-Universität Marburg, 5. Dezember 2006 und 3. Tag der Ägyptologie, Höxter-Brenkhausen, 1. August 2009).

  • "Generating Automated Synoptic Output. A Program Comparing Hieroglyphic Text Corpora." Vortrag im Rahmen des Treffens "Elektronische Medien und Ägyptologie" (Oxford 21.-26. August 2006).

  • "Asterix bei Kleopatra. Historische Wahrheit und Fiktion in der Welt des kleines Galliers am Beispiel Ägyptens" (Freundeskreis des Ägyptischen Museums der Universität Leipzig e. V., 7. Juli 2007 und Aegypten Forum Berlin e.V., 7. Juli 2005).

  • "Archäologen und ihre Archäologie. Wissenschaftler (re)konstruieren Geschichte" (Kooperationsvortrag Marburg-Weilburg, Gymnasium Philippinum Weilburg, 13. Januar 2005).

  • "Variationen in Farbe". Rede zur Ausstellungseröffnung (Galerie der Stadtbücherei Oberursel, 27. August 2004).

  • "Wirtschaft und Politik zwischen Ägypten und Israel im ersten Jahrtausend v.Chr." (Marburger Forum, 17. Juli 2004).

  • "Ägypten im Übergang zum Hellenismus" (Stiftung der Universität Marburg, 23. Mai 2001).

  • "Die Morgenlandfahrer. Literarische Reise in den Orient" (Turm-Cafe, Spiegelslust Marburg, 11. Juli 2000).

  • "Ägypten in Europa" (Haus des Gastes Braunfels, 2. Juli 1997).

  • "Mumienmasken aus Stuck, Mumienporträts auf Holz - eine römische Erfindung?" (Sommerkurs der Stiftung Niedersachsen für Studenten und Doktoranden, 5. - 18. September 1994, Kestner-Museum Hannover).

  • "Ägypten. Land der Pharaonen gestern und heute" (Weilburger Forum, Hessisches Institut für Lehrerfortbildung Weilburg, 22. November 1993).



Ausstellungen:


  • Vorbereitung und Durchführung der Fotoausstellung "Bilder des Orients" mit Aufnahmen von Edith Bernhauer (Universitätsbibliothek Marburg, 21. Juni - 7. August 2007).

  • Vorbereitung und Durchführung der Fotoausstellung "Frieda und Siam. Ägyptische Reiseim-pressionen des frühen 20. Jahrhunderts" (Haus des Gastes Braunfels, in Verbindung mit der Kur-GmbH, 13. Juni - 4. Juli 1997).

  • "Mythos Mumie" (Stadtsparkasse Braunfels, 13. Juni - 4. Juli 1997).

  • Vorbereitung und Durchführung der Ausstellung "Bilder aus Ägypten. Reiseimpressionen. Historische Fotografien aus Beständen des Bildarchivs Foto Marburg" (Universitätsbibliothek Marburg, 12. Februar - 15. März 1998).

  • Vorbereitung und Betreuung der interaktiven Ausstellung "Goethes Farbenlehre" durch Führungen, Nordwestzentrum Frankfurt a. M. (26. August - 4. September 1999).



Mitgliedschaften:


  • Aegypten-Forum (Berlin).

  • Deutscher Archäologen-Verband e.V. (Mannheim).

  • Deutscher Ägyptologen-Verband e.V. (München).

  • Egypt Exploration Society (London).

  • Phoibos Apollon e.V. (Gießen).

  • Marburger Förderverein Ägyptologie e.V. (Marburg).