In publica commoda

Pressemitteilungen

Welcome Centre eröffnet erstes Regionalbüro

Das Welcome Centre des Göttingen Campus und der Region Südniedersachsen hat im Landkreis Northeim sein erstes Regionalbüro eröffnet. Vor etwa 100 Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik stellten die Universität Göttingen, die SüdniedersachsenStiftung und der Landkreises Northeim das gemeinsame Projekt beim WirtschaftsDialog 2018 in Lütgenrode vor. mehr…


Schreiben bis tief in die Nacht

Die Universität Göttingen beteiligt sich zum achten Mal am bundes- und weltweiten Schreib-Event „Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten“. Das Internationale Schreibzentrum der Universität lädt am Donnerstag, 1. März 2018, von 18 Uhr bis Mitternacht Göttinger Studierende aller Fachrichtungen in die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Göttingen ein. Hier können sie in einer produktiven Schreibatmosphäre an ihren akademischen Texten arbeiten. mehr…


Ausstellungseröffnung: Göttingen – eine Kolonialmetropole?

Im Rahmen des Seminars „Göttingen postkolonial“ am Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte der Universität Göttingen haben Studierende die bisher im öffentlichen Bewusstsein unbekannte Rolle der Universität und der Stadt Göttingen in der Kolonialzeit untersucht. Die Ergebnisse werden nun in der Ausstel-lung „Göttingen – eine Kolonialmetropole?“ gezeigt. mehr…


Olympiade bringt Schülerköpfe zum Qualmen

Rund 230 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen treffen sich am 23. und 24. Februar 2018 zur Landesrunde der 57. Mathematik-Olympiade an der Universität Göttingen. Am Mathematischen Institut machen sie in zwei jeweils vierstündigen Klausuren die Landessiegerinnen und -sieger unter sich aus. Die Siegerehrung beginnt am Sonnabend, 24. Februar 2018, um 16.15 Uhr in der Aula am Wilhelmsplatz. mehr…


Alle Pressemitteilungen

Weitere Nachrichten

Göttingen Campus QPLUS: Symposium „Student retention and student success“

Wie gelingt der Übergang von der Schule an die Universität? Was können Hochschulen tun, um der zunehmenden Heterogenität der Studierenden gerecht zu werden und ein solides Fundament für Studium und Studienerfolg zu legen? Diese und weitere Fragen zur optimalen Ausgestaltung der Studieneingangsphase standen im Mittelpunkt eines Expertengesprächs an der Universität Göttingen. mehr…

Universität Göttingen reicht Vollanträge für vier Exzellenzcluster ein

Die Universität Göttingen hat heute (21. Februar 2018) Vollanträge für vier Exzellenzcluster im Wettbewerb um Fördergelder aus der Exzellenzstrategie von Bund und Länder eingereicht. Die Themen sind „Multiscale Bioimaging“, „Primatenkognition“, „Grenzziehungen des Religiösen“ und „Integrative Landnutzungswissenschaften für nachhaltige Entwicklung“. Die Clusteranträge hat die Universität mit ihren Partnern am Göttingen Campus erarbeitet. Die endgültige Entscheidung über die Förderung der Cluster fällt Ende September 2018. mehr…

Alle Nachrichten