Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Prof. Dr. Matthias Klumpp vertritt die Professur für Produktion und Logistik ab Wintersemester 2018/ 2019

Ab dem Wintersemester 2018/ 2019 übernimmt Prof. Dr. Matthias Klumpp die Lehrvertretung im Bereich Produktion und Logistik. Prof. Klumpp bringt Erfahrungen als PostDoc und BMBF-Nachwuchsgruppenleiter der Universität Duisburg-Essen (Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement), Hochschullehrer und Institutsleiter der FOM Hochschule Essen (Institut für Logistik- & Dienstleistungsmanagement) sowie Projektleiter am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML) Dortmund ein.

Auslandserfahrungen umfassen unter anderem Forschungsaufenthalte am IDSIA-Institut für Künstliche Intelligenz der Universität Lugano, dem IEBIS-Department der Universität Twente und an der Florence School of Regulation (Transport) des European University Institute Florenz. Die Forschungsschwerpunkte von Prof. Klumpp betreffen die Themen Nachhaltigkeit, Effizienzmessung und Digitalisierung in Produktion, Logistik und Supply Chain Management.

Aktuelle Veröffentlichen sind in den einschlägigen Fachzeitschriften Journal of Business Logistics, Sustainability, Review of Higher Education und International Journal of Logistics Research and Applications erschienen.

Prof. Klumpp bietet im Wintersemester 2018/19 die folgenden Lehrveranstaltungen an:
Bachelor

  • B.WIWI-BWL.0052: Logistics Management (englisch) (Vorlesung mit Übung)
  • B.WIWI-OPH.0001: Unternehmen & Märkte (Termin Produktion und Logistik)


Master

  • M.WIWI-BWL.0024: Unternehmensplanung (Vorlesung mit Übung)
  • M.WIWI-BWL.0028: Seminar Aktuelle Ansätze in Produktion und Logistik - Sustainable Supply Chain Management
  • Absolventenseminar zu Produktion und Logistik (Master-Kolloquium)


Weitere Informationen zu den Lehrveranstaltungen von Prof. Klumpp finden Sie hier (Lehre -> in Bearbeitung).