Projekt-Patner_innen: Forschungs-Konsortium



Das Forschungs-Konsortium besteht aus renommierten Universitäten und Instituten mit 14 verschiedenen Projektpartner_innen aus einer Vielfalt von Herkunfts-, Transit- und Zielländern unter der Koordination des Religion and Society Research Centres der Universität Uppsala. Die Standorte befinden sich in Ländern, durch die die Fluchtroute aus dem Mittleren Osten über den Balkan bis nach Nordeuropa führt (wie dem Irak, Libanon, Türkei, Griechenland, Polen, Österreich, Deutschland).

Der vielfältige disziplinäre Hintergrund und die Zusammensetzung der Forschungsgruppen mit Forscher_innen aus Politikwissenschaften, Soziologie, Religionspsychologie, Anthropologie, Rechtswissenschaften und Geographie – darunter auch zwei unabhängige Forschungsinstitute und eine Menschenrechtsorganisation – ermöglicht eine umfassende interdisziplinäre Analyse von Prozessen der Migrations-Regulierung, Politikgestaltung und -implementierung sowie deren Auswirkungen auf die Makro-, Meso- und Mikro-Ebene.

Die involvierten Forscher_innen besitzen spezifische Kompetenzen in wissenschaftlichen Forschungs-Designs, qualitativen und quantitativen Methoden, vergleichender Forschung und Politikanalyse. Die Projektpartner_innen besitzen langjährige Erfahrung mit verschiedenen Teilbereichen der Migrationsforschung. Sie ergänzen sich in ihren Arbeitsfeldern wechselseitig und können ihre Expertise zu Gunsten des Projekts in einem interdisziplinären Ansatz zusammenführen.



Koordination


Uppsala
Uppsala Universität





Projekt Partner_innen


Ägäis
Ägäische Universität



Cambridge
Universität Cambridge



Florez
Universität Florenz



Glasgow
Glasgow Caledonian Universität



Irak
Hammurabi Menschenrechts-Organisation, Irak



Istanbul
Istanbul Universität



Kopenhagen
Kopenhagen Universität



Libanon
Lebanon Support



Österreich
Österreichische Akademie der Wissenschaften



Özegin
Özyegin Universität Istanbul



Schwedisches Institut Istanbul
Schwedisches Institut Istanbul





Warschau
Universität Warschau