Kunstgeschichtliches Seminar

Publikationen



Monographien:

  • Simon Quaglio. Theatermalerei und Bühnenbild in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts (Ars et Scientia, 15), Berlin 2016
    Mehr...



Herausgeberschaften:

  • Sterbliche Götter. Raffael und Dürer in der Kunst der deutschen Romantik, hg. von Michael Thimann u. Christine Hübner, Ausst. Kat. Göttingen, Kunstsammlung der Universität Göttingen (19.04.—19.07.2015) / Rom, Casa di Goethe (Frühjahr 2016), Petersberg 2015



Aufsätze und Kurzbeiträge:

  • Selbstinszenierung und inszenierte Genealogie - Zu einem Selbstporträt aus dem Besitz der Theatermalerfamilie Quaglio, in: Uwe Fleckner u. Titia Hensel (Hg.): Hermeneutik des Gesichts – Das Bildnis im Blick aktueller Forschung (Mnemosyne. Schriften des Internationalen Warburg Kollegs, Bd. 4), Berlin 2016, S. 373-389
  • "Die Exuvien eines der schönsten Menschen, in jedem Sinne" Die Schädel Raffaels zwischen Reliquienkult und An­thropo­logie, in: Michael Thimann u. Christine Hübner (Hg.): Sterbliche Götter. Raffael und Dürer in der Kunst der deutschen Romantik, Ausst. Kat. Göttingen, Kunstsammlung der Universität Göttingen (19.04.-19.07.2015) / Rom, Casa di Goethe (Frühjahr 2016), Petersberg 2015, S. 72-91
  • Römische Vorbilder und regionale Umsetzung: Zu einem Kulissenheiliggrab der Galli Bibiena in Wien, in: Sabine From­mel u. Eckhard Leuschner (Hg.), Architektur- und Orna­ment­graphik der Frühen Neuzeit: Migrationsprozesse in Europa/Gravures d'architecture et d'ornement au début de l'épo­que moderne: processus de migration en Europe (Hautes Etudes histoire de l'art/storia dell'arte), Rom 2014, S. 313-325.
  • Inventur eines Inventars. Antiken im Dekorationsbuch Olden­burg, in: Friederike Krippner, Andrea Polaschegg und Julia Stenzel (Hg.): Die andere Antike. Historisierung und Politisierung der Altertümer auf der Bühne des 19. Jahrhunderts
    (in Vorbereitung).



Rezensionen:

  • Rezension von: Thomas Geser u. Anja Grebe (Red.): Heilige und Hasen. Bücherschätze aus der Dürerzeit. Ausstellungskatalog, in: Passauer Jahrbuch, 53 (2011), S. 230-232.
  • Rezension von: Fabian Kern: Soeben gesehen. Bravo, Bravis­simo. Die Coburger Theater­maler­familie Brückner und ihre Beziehungen zu den Bayreuther Festspielen, Berlin 2010, URL: http://www.theaterforschung.de/rezension.php4?ID=1180 (2011).
  • Rezension von: Thomas Völlmar (Hg.): Bild Bühne Architektur. Fritz Schumachers Entwürfe für das Theater 1899-1920, Berlin 2009, URL: http://www.theaterforschung.de/rezension.php4?ID=1094 (2010).
  • Rezension von: Klaus Gerlach (Hg.): Das Berliner Theater­kostüm der Ära Iffland. August Wilhelm Iffland als Theater­direktor, Schauspieler und Bühnenreformer, Berlin 2009, URL: http://www.theaterforschung.de/rezension.php4?ID=875 (2010).