Re-Entry - Auslandserfahrungen unter die Lupe nehmen

Sie sind von Ihrem Auslandsaufenthalt zurück und bringen viele Erfahrungen mit, die Sie unter die Lupe nehmen möchten? Im Workshop Re-Entry haben Sie Gelegenheit, in einer Gruppe Gleichgesinnter Ihre Erlebnisse unter Gesichtspunkten von interkulturellen Kompetenzen, internationalen Berufsentwicklungen und Internationalität vor Ort zu untersuchen und zu festigen.

"Re-Entry" ist eine Kooperation des Interkulturellen Kompetenzzentrums, des Career Service und InDiGU und unterstützt Studierende in Ihren Entwicklungen, Kompetenzen als Global Citizen vor Ort in Göttingen und darüber hinaus auszubauen und zu erleben.


  • Sprache: Deutsch

  • 6 Credits
    Prüfungsform: Portfolio
    Modul: SK.IKG-IKK.06

  • Dieser Workshop kann für das "Zertifikat Internationales" im Rahmen des InDiGU-Programms der Universität Göttingen angerechnet werden.

  • Anmeldung in StudIP