Institut für Anorganische Chemie

Science Outreach im SFB 803: Informieren, Motivieren und Partizipieren in formalen und non-formalen Bildungsangeboten

Im Rahmen eines Teilprojekts Öffentlichkeitsarbeit des SFB 803 wird die sich zunehmend diversifizierende und immer komplexer werdende Forschung an biologischen Membranen didaktisch aufgebarbeitet und durch geeignete Outreach-Maßnahmen nachhaltig, insbesondere Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften sowie der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Zentral für die Gestaltung der einzelnen Science Outreach-Projekte und Materialien ist eine koordinierte und enge Zusammenarbeit zwischen Fachwissenschaft und Fachdidaktik, die Einbindung bereits etablierter Strukturen der Öffentlichkeitsarbeit sowie die stete Weiterentwicklung der Maßnahmen in einem zyklischen Prozess aus Design, Implementierung, Evaluierung und Optimierung. Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit für Schülerinnen und Schüler wird vor allem das Ziel verfolgt diesen einen Einblick in die Forschung des SFB 803 zu ermöglichen und dabei flankierend Unterstützung im Hinblick auf Fragen der Berufsorientierung zu geben. Auf prominenten Bildungsmessen wie der IdeenExpo, Highlights der Physik oder auch im Rahmen der Anfertigung von Facharbeiten sowie dem Schnupperpraktikum Chemie kommen Schüler in direkten Kontakt mit Wissenschaftlern und erleben so in authentischen Kontexten Wissenschaft hautnah. Vordergründiges Ziel der Öffentlichkeitsarbeitsprojekte für Lehrkräfte und Studierende ist die Entwicklung und Dissemination nachhaltiger und curricular valider Unterrichtsmaterialien, wie Informationstexten, adapted primary literature (APL), Experimenten, Animationen und Unterrichtseinheiten. Die Materialien werden für Lehrkräfte kostenfrei Online gestellt und die Projekte in naturwissenschaftlichen Lehrerzeitschriften publiziert. Besondere Nachhaltigkeit wird zusätzlich dadurch erreicht, dass Themen mit direktem Schulbezug in die Fach- und Fachdidaktische Ausbildung von Lehramtskandidaten implementiert werden und damit unter Einbeziehung junger Menschen ein verstetigbarer Transfer in die Schule erfolgen kann. Ziel der Science Outreach Aktivitäten für die breite Öffentlichkeit ist es, das besondere Potential der Forschung im SFB 803 für gesellschafts- und alltagrelevante Themen wie etwa die Wirkungsweise von Medikamenten, Giften und Krankheitserregern aufzugreifen und darüber einen Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu initiieren. Ziel dieses Austausches ist es nicht nur konkret über die Forschung im SFB zu informieren sondern auch die Bedeutung der Forschung für die Gesellschaft zu explizieren und damit einen Beitrag zu deren Befähigung an der wissenschaftspolitischen Meinungsbildung zu leisten. Zur Realisierung der Ziele werden Mitmachangebote und Präsentationen für große öffentliche Veranstaltungen und Einrichtungen wie bspw. der Nacht des Wissens, Forum Wissen und dem Göttinger Museum der Chemie entwickelt und durchgeführt.