In publica commoda
Bernstein_Neadelphus_Teaser

Verschollen geglaubte Bernsteine mit Inklusen wiederentdeckt

Knapp 20.000 Objekte der Königsberger Bernsteinsammlung, darunter etwa 12.000 Einschlüsse von Insekten und anderen Organismen, werden heute an der Universität Göttingen verwahrt und wissenschaftlich betreut. Der Kustos des Geowissenschaftlichen Museums der Universität Göttingen stieß an der Harvard University auf Material, das der Königsberger Sammlung zuzuordnen ist. Im Juni 2017 wurden knapp 400 wertvolle Objekte wieder mit der in Göttingen aufbewahrten Sammlung vereint.

mehr…
CERN_LHC_720

Nachwuchs-Teilchenphysiker tagen in Göttingen

An der Universität Göttingen findet vom 16. bis 21. Juli 2017 die fünfte europäische Sommerschule zur Hadron Collider Physik (HASCO) für Bachelor- und Masterstudierende statt. Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von 28 Universitäten und Instituten aus zwölf europäischen Ländern treffen sich an der Göttinger Fakultät für Physik. (Foto: CERN)

mehr…
Kakaoplantagen_Sulawesi_720_720

Steigerung des Kakao-Ertrags durch ökologische Intensivierung

Kakao ist eines der weltweit am meisten gehandelten Wirtschaftsgüter. Ein wesentlicher Schlüssel zur Ertragssteigerung ist dabei die Optimierung der Bestäubung. Der Göttinger Agrarökologe Manuel Toledo-Hernández hat im Rahmen seiner Doktorarbeit Studien zur Bestäubung von Kakaopflanzen aus den vergangenen 70 Jahren ausgewertet.

mehr…

Sensoren erkennen gefährliche Keime

Bakterielle Infektionen sind eine der weltweit häufigsten Todesursachen und aufgrund von Antibiotika-Resistenzen ein immer größeres Problem. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entwickeln in einem neuen Projekt am Institut für Physikalische Chemie der Universität Göttingen nun sehr kleine Sensoren, die gefährliche Keime zuverlässig und in kurzer Zeit aufspüren können, ohne diese dabei zu berühren.

mehr…

Forschungsverbünde intensivieren Kooperation

Die Forschungsverbünde DARIAH-DE und Marbach-Weimar-Wolfenbüttel (MWW) haben vereinbart, ihre bestehende Kooperation weiter auszubauen. Anlässlich der Gründung des „DARIAH-DE Coordination Office“ Ende April 2017 trafen sich dazu Vertreterinnen und Vertreter beider Forschungsverbünde am 6. Juni 2017 in der DARIAH-Geschäftsstelle an der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen).

mehr…

In eigener Sache: neues Design für die Internet–Seiten der Universität

Seit dem 10. Juli haben die Internet-Seiten der Universität ein neues Aussehen und sind auch auf Mobilgeräten besser lesbar.

mehr…

Veranstaltungskalender

Lade Veranstaltungen…