Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English









Online-Dienste






Schnelleinstieg









Veranstaltungen
RSS-Feed abonnieren


25.02.2017



26.02.2017



28.02.2017



01.03.2017


mehr...



Weitere Termine


mehr...
Regionale Waldpolitik in Afrika

symphorien_ongolo_90

Regionale Waldpolitik in Afrika ist das Thema eines Forschungsaufenthaltes des Forstwissenschaftlers Dr. Symphorien Ongolo Assogoma an der Universität Göttingen. Dr. Ongolo forscht ab März 2017 an der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie in der Abteilung für Forst- und Naturschutzpolitik. mehr...



KaWirMento – Karrierewege in die Wirtschaft

kawirmento_90

Das Mentoringprogramm KaWirMento – Karrierewege in die Wirtschaft bietet Promovierenden wichtige Unterstützung bei der außeruniversitären Berufsorientierung. Zwölf Mentees werden ein Jahr lang von Mentorinnen und Mentoren aus der Wirtschaft begleitet, erhalten Trainings zu wichtigen Karriereaspekten und unterstützen sich gegenseitig im Netzwerk. Bewerbungsschluss ist am 28. Februar 2017. mehr...



Verlust der Artenvielfalt in Agrarlandschaften

rebhuhn_kueken_90

Wissenschaftler der Universität Göttingen sind an einem neuen EU-Projekt zur Artenvielfalt in Agrarlandschaften beteiligt. Die Forscher untersuchen in fünf Ländern, inwiefern sich die landschaftliche Aufwertung von Lebensräumen auf die Artenvielfalt auswirkt. Im Zentrum steht das Rebhuhn, dessen Bestand seit 1980 um rund 94 Prozent zurückgegangen ist. mehr...



Rast vor der Schenke

Alter Meister in neuem Glanz: Eine Spende hat die Restaurierung eines Gemäldes des niederländischen Malers Jan Victors (1619 bis 1679) in der Kunstsammlung der Universität Göttingen ermöglicht. Das signierte Gemälde „Rast vor der Schenke“ stammt aus der Zeit um 1650 und war erheblich beschädigt. mehr...