Fakultät für Biologie und Psychologie
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
tub3















Forschung an der Biologischen Fakultät


Die Fakultät für Biologie und Psychologie der Georg-August-Universität Göttingen gehört zu den größten Fakultäten der Universität. Sie ist das Bindeglied der vielfältigen biologisch ausgerichteten Forschung am Standort Göttingen, die innerhalb der Universität in den Fakultäten der Medizin, Agrar- und Forstwissenschaften, der Physik und Chemie, sowie in den außeruniversitären Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft (MPI für biophysikalische Chemie, MPI für experimentelle Medizin) und der Leibniz-Gesellschaft (Deutsches Primatenzentrum) stattfindet. Dies spiegelt sich den positiven Bewertungen der Göttinger Biologie in den Rankings der DFG, des DAAD und anderer Institutionen wider. Die Göttinger Biowissenschaften sind an den Projekten der Exzellenzinitiative in allen Förderlinien beteiligt, die entweder bereits erfolgreich beschieden wurden oder zur Antragstellung aufgefordert worden sind (Förderlinie I: Göttingen Graduate School for Neuro- and Molecular Biosciences (GGNB), Göttingen Graduate School of Terrestrial Ecosystems (GGTE), Förderlinie II: DFG Research Center Molecular Physiology of the Brain and Excellence Cluster Microscopy at the Nanometer Rang (CMPB), Haeckel-Zentrum, Fördelinie III: Zukunftskonzepte).