Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte

Wintersemester 2017/18

Die Veranstaltungen sind in der Regel polyvalent im Studiengang einsetzbar.


Allgemeine Vorbesprechung:
Di 17.10.2017, 11:15 - 12:45 Uhr


Vorlesung:
Einführung in die Christliche Archäologie
Prof. Dr. Achim Arbeiter
Di. 16:15 - 17:45 Uhr


Seminar:
Hauptwerke der byzantinischen Kultur I: Byzantinische Plastik
Dr. Markos Giannoulis
Mo. 14:15 - 15:45 Uhr / Block

Ikonenkult und Ikonenmalerei
Dr. Markos Giannoulis
Di. 10:15 - 11:45 Uhr

Bestattungen, Nekropole, Mausoleum in der Spätantike
Prof. Dr. Achim Arbeiter
Mi. 12:15 - 13:45 Uhr

Von der Einzelszene zum komplexen Bildprogramm: Centcelles
Prof. Dr. Achim Arbeiter
Block 14./15.02.2018

Spätantike Sarkophage
Apl. Prof. Dr. Jutta Dresken-Weiland
Block 12./13.01.2018


Übung:
Byzanz in Berlin. Spätantike und byzantinische Denkmäler im Bodemuseum
Dr. Markos Giannoulis
Mo. 16:15 - 17:45 Uhr

Architektonische Terminologie. Sehen, Beschreiben und Rekonstruieren byzantinische Architektur
Dr. Markos Giannoulis
Di. 12:15 - 13:45 Uhr

Das Apsismosaik der Kirche S. Pudenziana in Rom: Von der ersten Betrachtung bis zur fertigen Hausarbeit
Prof. Dr. Achim Arbeiter
Do. 10:15 - 11:45 Uhr