Die Sprachpraxis vermittelt umfassende und selbstständige Sprachbeherrschung auf Niveau C1-C2 (Französisch und Spanisch) bzw. B2 (Italienisch und Portugiesisch) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen in den vier sprachlichen Fertigkeiten (Lesen, Hören, Schreiben, Sprechen) und in den sprachlichen Systemen (Wortschatz, Ausspracheschulung, Orthographie und Grammatik).