Stellenausschreibung - studentische Hilfskraft gesucht!

Werden Sie Teil unseres Teams im Bereich Öffentlichkeitsarbeit beim SFB 1073!

Haben Sie Lust, eine enge Beziehung zwischen aktueller gesellschaftsrelevanter Forschung und

schulischer Bildung zu verwirklichen? Möchten Sie aktuelle Energieforschung in den Fachbereichen Physik und Chemie SchülerInnen und der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen? Dann haben wir eine spannende und abwechslungsreiche Beschäftigung für Sie als studentische Hilfskraft im Sonderforschungsbereich (SFB) 1073!

 

Die Tätigkeit ist zunächst auf 6 Monate begrenzt und es können bis zu 50 Stunden monatlich vergütet werden. Die Einstellung kann ab 01.06.19 erfolgen.

Ihre Aufgaben:

- Vorträge zum Thema erneuerbare Energien und Materialforschung erstellen und halten

- Entwicklung und Durchführung von schülergerechten Experimenten

- Messebesuche (z.B. IdeenExpo)

- Durchführung von Workshops an der Universität für SchülerInnen

- Durchführung von Camps und Tageskursen am XLAB – Göttinger Experimentallabor für junge Leute

Weitere mögliche Aufgabenfelder:

- Hilfe im Bereich Daten-Management

- Recherchen zur aktuellen Beschäftigungssituation im Bereich Energieforschung

Ihr Profil:

- MasterstudentIn im Fach Physik/Chemie (bestenfalls im Master of Education)

- Spaß an der Entwicklung und Durchführung von schülergerechten Experimenten

- Interesse an der Materialforschung

- Selbstständiges Arbeiten

 

Ihre kurze Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen – aussagekräftiges Anschreiben,

Lebenslauf, Bachelorzeugnis – richten Sie bitte bis spätestens zum 07.04.2019 an:

 

Mona Maaß - coordinatior of public outreach

Georg-August Universität Göttingen - Institut für Materialphysik

Friedrich Hund Platz 1

37077 Göttingen

E-Mail: mmaass@gwdg.de



Stellen am Institut für Masterialphysik

Studentische Hilfskraft für Grafik für eine Buchveröffentlichung (Bewerbungsfrist bis 21. Januar 2019)

Im Institut für Materialphysik, Arbeitsgruppe Jooß wird zum frühestmöglichen Termin eine studentische
Hilfskraft für 1 Monat à 40 Std. gesucht zur Endbearbeitung von wissenschaftlichen Grafiken für die
englische Fassung der Buchveröffentlichung „Selbstorganisation des Kosmos“. Die Arbeitszeit kann auch
auf 2 Monate à 20 Stunden aufgeteilt werden.

Sie haben die folgenden Aufgaben:

- Übersetzung von Grafiktexten von Deutsch auf Englisch und Generation neuer Vektorgrafiken.
- Klärung des Copyrights bestehender Abbildungen für die englische Ausgabe im de Gruyter-Verlag.

Sie bringen idealerweise folgendes Profil mit:

- Sie studieren Physik oder Materialwissenschaft im Bachelor oder Master
- Sicherer Umgang mit dem Grafikprogramm für Vektorgrafiken (Inkscape).
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Zuverlässigkeit, Motivation und Teamfähigkeit

Interessierte schicken bitte bis spätestens 21. Januar 2019 ihre aussagekräftige Bewerbung (kurze
Motivation, CV) per E-mail an Institut für Materialphysik, Christine Kuba ckuba @gwdg.de und in cc an
Christian Jooß jooss@ump.gwdg.de

Wenn Sie vorab Fragen haben, nehmen Sie gern per E-mail Kontakt mit Christian Jooß auf.

Stellen am Institut für Masterialphysik

Stellenausschreibung für studentische Hilfskräfte
im SFB 1073 - Atomic scale control of energy conversion

Haben Sie Lust, eine enge Beziehung zwischen aktueller gesellschaftsrelevanter Forschung und
schulischer Bildung zu verwirklichen? Möchten Sie aktuelle Energieforschung in den Fachbereichen Physik und Chemie an Schulen vorstellen? Dann haben wir eine spannende und abwechslungsreiche Beschäftigung für Sie als studentische Hilfskraft im SFB 1073 - Atomic scale control of energy conversion.
Die Tätigkeit ist zunächst auf 6 Monate begrenzt und es können bis zu 50 Stunden monatlich vergütet werden. Die Einstellung kann ab 01.09.2018 erfolgen.

Ihre Aufgaben:


  • Vorträge zum Thema erneuerbare Energien und Materialforschung erstellen und halten
  • Entwicklung und Durchführung von schülergerechten Experimenten
  • Messebesuche
  • Durchführung von Workshops an der Universität für SchülerInnen
  • Mitwirkung bei XLAB Camps bzw. Durchführung eines SFB 1073 Camps am XLAB in den Herbstferien


Weitere mögliche Aufgabenfelder:


  • Hilfe im Bereich Daten-Management
  • Recherchen zur aktuellen Beschäftigungssituation im Bereich Energieforschung


Ihr Profil:


  • MasterstudentIn der Physik/Chemie (bestenfalls im Master of Education)
  • Spaß an der Entwicklung und Durchführung von schülergerechten Experimenten
  • Interesse an der Materialforschung
  • Selbstständiges Arbeiten


Ihre kurze Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen – aussagekräftiges Anschreiben,
Lebenslauf, Bachelorzeugnis – richten Sie bitte bis spätestens zum 15.07.2018 an:

Mona Maaß - coordinatior of public outreach
Georg-August Universität Göttingen - Institut für Materialphysik
Friedrich Hund Platz 1
37077 Göttingen
E-Mail: Mona Maass