Georg-August-Universität Göttingen


Aktuelle Seite: IT-Sicherheitsrahmenrichtlinie (zur gestalteten Seite)

Suche:
Suche

Navigation

Die Universität  Fakultäten  Forschung  Studium  Einrichtungen  Alumni  Service 

IT-Sicherheitsrahmenrichtlinie

Die IT-Sicherheitsrahmenrichtlinie der Universität Göttingen und der Universitätsmedizin Göttingen ist am 15.06.2007 mit ihrer Veröffentlichung in den Amtlichen Mitteilungen der Universität Ausgabe 11/2007 in Kraft getreten. Der vollständige amtliche Text der Richtlinie ist den Amtlichen Mitteilung zu entnehmen.

Die IT-Sicherheitsrahmenrichtlinie der Universität Göttingen und der Universitätsmedizin Göttingen bilden zusammen mit der Organisationsrichtlinie die Richtlinien der Universität und Universitätsmedizin zur IT-Sicherheit.

Die Hauptbestandteile der IT-Sicherheitsrahmenrichtlinien sind ein Maßnahmenkatalog zum IT-Grundschutz für IT-Anwender und ein Maßnahmenkatalog zum IT-Grundschutz für IT-Personal.

Über die untenstehnden Verknüpfungen stehen kommentierte Fassungen der Maßnahmenkataloge im HTML-Format bereit.




Georg-August-Universität Göttingen, 20. October 2014