Trainingsdesign - Methodik und Didaktik für interkulturelle Kompetenztrainings

Studierende, die sich bereits mit dem Thema interkulturelle Kompetenzen beschäftigt haben, können in dieser Veranstaltung Konzeption, Planung und Durchführung von Workshops kennenlernen und erproben, um perspektivisch in unterschiedlichen Kontexten in der Vermittlung interkultureller Kompetenzen tätig zu sein.

Mit der begleitenden Veranstaltung "Methodenwerkstatt" bieten wir Studierenden die Möglichkeit, im lockeren Rahmen Methoden testen zu können und eigene Methoden zu entwickeln.


  • Sprache: Deutsch

  • 6 Credits
    Prüfungsform: praktische Prüfung
    Modul: SK.IKG-IKK.5 / SK.IKG-IKK.51 (Eth) / M.IKG.092

  • Bestandteil des Zertifikatsprogramms Interkulturelle/r Trainer/in

  • Anmeldung in StudIP