Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie

Unsere Aufgabe

Aufgabe der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie ist es, die wissenschaftlichen Grundlagen für die ökologisch und ökonomisch nachhaltige Nutzung der Ressource „Wald“ zu erforschen, diese Erkenntnisse den Studierenden zu vermitteln und in die Praxis umzusetzen.Diese Aufgabe hat neben der wissenschaftlichen Bedeutung auch einen hohen gesellschaftlichen und politischen Stellenwert, da Wälder zahlreiche Funktionen erfüllen, z.B. als Schutzraum für Wasser, Klima, Luft, für den Biotop- und Artenschutz, als Erholungsraum für den Menschen und als Produktionsstätte für Holz und andere Rohstoffe, die in verschiedenen Wirtschaftszweigen eingesetzt werden. Zukünftige Entwicklungen hängen davon ab, geeignete Bewirtschaftungsstrategien zu entwickeln, um auch unter sich schnell ändernden Umweltbedingungen stabile und produktive Waldökosysteme zu erhalten und neue Verwertungsmöglichkeiten für Holz und Holzprodukte zu erschließen.

nächste Seite