Unterlagen für die Immatrikulation ("Zulassungsfreie und zulassungsbeschränkte Studiengänge")

Sie können sich persönlich im Bereich Studium International (Adresse siehe linke Spalte) immatrikulieren, wenn Sie als Studienbewerber aus Staaten außerhalb der EU oder als Staatenloser für einen Studiengang zugelassen wurden. Folgende Unterlagen müssen Sie mitbringen. Bitte beachten Sie die Immatrikulationsfristen!

  • Versicherungsbescheinigung einer Krankenkasse (AOK, BVV, DAK, etc.) für Studierende im Original. Bitte informieren Sie sich über die Annahmemodalitäten der Krankenkassen.
    Privatversicherte lassen sich von einer gesetzlichen Krankenkasse eine "Befreiung von der Pflichtversicherung" ausstellen.
  • Nachweis über die bestandene Deutschprüfung (DSH-2 Prüfung) oder eine Befreiung von dieser Prüfung auch dann, wenn sie an einer anderen Hochschule abgelegt wurde.
    Bitte beachten Sie: Es werden für die Immatrikulation zu einem Studium an der Universität Göttingen nur durch die HRK akkreditierte DSH-Prüfungen anerkannt!
  • Nachweis über die bezahlten Semesterbeiträge bei der Nord LB. Wichtig : Die Registriernummer muss mit angegeben werden. Ohne Angabe der Registriernummer ist eine Immatrikulation nicht möglich. Beachten Sie, dass Überweisungen bis zu zehn Bearbeitungszeit der Bank in Anspruch nehmen.
  • Nachweis der Exmatrikulation (nur für Studenten, die bereits an einer anderen deutschen Hochschule eingeschrieben waren).


Sie können sich alternativ auch auf dem Postweg immatrikulieren. Bitte schicken Sie uns die oben genannten Unterlagen. Ene Bestätigung (vorläufiger Studienausweis, Immatrikulationsbescheinigungen, etc.) bekommen Sie danach unaufgefordert zugeschickt.



Visum und Aufenthaltserlaubnis

Informieren Sie sich bitte frühzeitig vor Ihrer Einreise nach Deutschland bei der deutschen Auslandsvertretung Ihres Heimatlandes (Botschaft/Konsulat) über die Vorschriften für Einreise und Aufenthalt. Aufgrund des geltenden Ausländerrechts der Bundesrepublik Deutschland benötigen Sie ein Einreisevisum mit dem Vermerk zum Zweck des Studiums. Ein Touristenvisum genügt nicht.