Kunstgeschichtliches Seminar

Vita



1981 - 1991 Studium der Kunst­geschichte, Klas­sischen Archäologie sowie Mittleren und Neueren Ge­schichte in Göttingen und Heidel­berg

1991 Promotion in Göttingen

1992 - 1993 Forschungs­stipendiat des Landes Nieder­sachsen am Zentral­institut für Kunst­geschichte in München

1993/1994 - 1994/1995 Wissen­schaft­licher Mit­arbeiter am Lehr­stuhl für Kunst­geschichte der Universität Augs­burg

1995 - 1997 Post­doktoranden­stipen­dium im Rahmen des Gra­duier­ten­kollegs "Kirche und Gesell­schaft im Heiligen Römi­schen Reich im 15. und 16. Jahr­hundert" in Göttingen

1998 - 2000 Forschungs­stipendium der Gerda Henkel Stiftung

2001 Habilitation in Göttingen

2002 An­ge­höriger des Zentrums für Mittel­alter und Früh­neu­zeit­forschung Göttingen (ZMF); Mit­arbeit in der Inter­national Max Planck Re­search School Göttingen (IMPRS)

2004 - 2006 Ver­tretungs­professur bzw. Lehr­auf­träge im Be­reich Kunst­wissen­schaft an der Universität Kassel

2008 Mit­glied der Kommission zur Er­forschung der Kultur des Spät­mittel­alters bei der Akademie der Wissen­schaften zu Göttingen

2009 - 2013 Gast­dozent (Akademischer Ober­rat auf Zeit) am Kunst­historischen Institut der Universität Bonn