Publikationen

Vorträge

  • Grenzüberschreitende Konzern- und Finanzierungsstrukturen nach BEPS und ATAD II, Podiumsdiskussion zum Vortrag von Oliver Mattern/Franz Prinz zu Hohenlohe, Bucerius Law School, Hamburg, 2018
  • Die Neuregelung der steuerlichen Betriebsstättengewinnaufteilung - Harmonisierung der Besteuerungsgrundlagen und Beitrag zur Minderung von BEPS Risiken in der digitalen Wirtschaft, Arbeitskreis Steuern und Verrechnungspreise der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V., PricewaterhouseCoopers GmbH, Berlin, 2017
  • Verrechnungspreise - aktueller Überblick im Lichte von BEPS, Podiumsdiskussion zum Vortrag von Franz Hruschka, Bucerius Law School, Hamburg, 2017
  • Towards the Measurement of Tax Complexity: Experts' Perceptions from 108 Countries, 3rd Doctoral Research Seminar, Wirtschaftsuniversität Wien, 2016
  • "Business Restructuring and Permanent Establishments" Advanced Transfer Pricing Course, Transfer Pricing Center, Wirtschaftsuniversität Wien, 2016
  • Do the existence and form of arbitration impact transfer pricing decisions? 3rd Annual MaTax Conference, ZEW Mannheim, 2016
    Formulary Apportionment bei der Körperschaftsteuer und Digitalisierung, Berlin, 2016
  • Do the existence and form of arbitration impact transfer pricing decisions?, 72nd Annual Congress of the International Institute of Public Finance (IIPF), Lake Tahoe, Nevada USA, 2016
  • The Future of Transfer Pricing, Vorstellung des Nationalberichts zum IFA-Jahreskongress in Rio de Janeiro anlässlich der Jahrestagung 2016 der Deutschen Vereinigung für Internationales Steuerrecht (IFA), Handelskammer Hamburg, 2016
  • BEPS Neue internationale Steuerregeln, Steuerausschuss der Industrie- und Handelskammer, Hannover, 2016
  • Diskussion "Commissionaire Arrangements/Low Risk Distributors and Attribution of Profits to Permanent Establishments (BEPS Action 7)", Global Transfer Pricing Conference "Transfer Pricing in a Post-BEPS Word", Wirtschaftsuniversität, Wien, 2016
  • Das Verfahrensrecht der Verrechnungspreise, IFA Deutsche Vereinigung für Internationales Steuerrecht, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, 2015
  • Tax controversy and dispute resolution, Round Table Discussion, Schloss Bensberg, Bergisch Gladbach, 2015
  • BEPS-Aktuelle Entwicklungen, 4. Internationaler Steuerfachtag, Steuerberaterkammer Hessen, Frankfurt a. M., 2015
  • Verrechnungspreise und Verfahrensrecht, Seminar Steuerliche Verrechnungspreise, Frankfurt a. M., 2015
  • Möglichkeiten zur Verbesserung des verfahrensrechtlichen Rahmens für die Abstimmung und Anpassung von Verrechnungspreisen, Stiftung Familienunternehmen, Berlin, 2015
  • Business Restructuring and Permanent Establishments, Global Transfer Pricing Course, Transfer Pricing Center, Wirtschaftsuniversität Wien, 2015
  • Diskussion des Papers News Media Coverage on Corporate Tax Avoidance and Corporate Tax Reporting (Soojin Lee), Doctoral Research Seminar, Wirtschaftsuniversität, Wien, 2015
  • Gewinnverlagerung und die Besteuerung multinationaler Unternehmen, Centrum für Europa-, Governance und Entwicklungsforschung, Georg-August-Universität, Göttingen, 2015
  • Verrechnungspreise für immaterielle Wirtschaftsgüter bei Übertragung im Anschluss an einen Unternehmenskauf, Internationales Steuerseminar 2014, Universität St. Gallen, Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics, St. Gallen, 2014
  • Internationale Gewinnverlagerung und BEPS Gegenmaßnahmen, Vortrag im Rahmen der 4. Vortrags- und Diskussionsveranstaltung der Forschungsstelle Unternehmen und Steuern, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, zu dem Generalthema "Base Erosion and Profit Shifting", Münster, 2014
  • The Effects of Income Taxation on M&A Transaction Prices - Empirical Evidence from Investments in German Corporations, Forschungsseminar, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, 2014
  • Diskussion des Papers CCCTB - The Employment Factor Game (Eva Eberhartinger und Matthias Petutschnig), Doctoral Research Seminar, Wien, 2014
  • Impulse für Deutschland - Steuerliche Hürden für den Mittelstand abbauen, Impulse für Deutschland, IHK-Jahrestagung 2014, Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Berlin, 2014
  • Workshop Betriebsstätten", PwC TP Technical Days, Frankfurt am Main, 2014
  • Betriebsstättengewinnermittlung im Lichte der Betriebsstättengewinnabgrenzungsverordnung (BsGaV), Jahrestagung Verrechnungspreise 2014, Aktuelle Brennpunkte im internationalen Transfer Pricing, Frankfurt am Main, 2014
  • Archival Tax Research in Germany, Vortrag im Rahmen des "German Research Panel" American Taxation Association, ATA Midyear Meeting, San Antonio, 2014
  • Grundsätze und erste Erfahrungen mit sog. Authorized OECD Approach (AOA) und offene Fragen bei der Funktionsverlagerung, Steuerberaterkammer Hessen, 3. Internationaler Steuerfachtag, Frankfurt am Main, 2013
  • The CCCTB Option – An Experimental Study, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung Mannheim and Oxford University Centre for Business Taxation, Taxing Multinational Firms, Mannheim, 2013
  • Transfer pricing of intangibles – Some comments on the revised OECD discussion draft, The Maastricht International Transfer Pricing Summit 2013, Brüssel, 2013
  • Taxation of Income from Domestic and Cross-border Collective Investment, PricewaterhouseCoopers, Frankfurt am Main, 2013
  • The CCCTB Option – An Experimental Study, 69th Annual Congress of the International Institute of Public Finance, Taormina/Sicily, 2013
  • The Effects of Income Taxation on M&A Transaction Prices - Empirical Evidence from Investments in German Corporations, 3rd Workshop on Current Research in Taxation, University of Münster, 2013
  • Gewinnverlagerung (Base Erosion and Profit Shifting), Fachschaft Wirtschaftswissenschaften, Georg-August-Universität Göttingen, 2013
  • Perspektiven der Konzernbesteuerung, 2. Frankfurter International Tax Forum, Young IFA-Network, Regionalgruppe Rhein-Main-Neckar, Frankfurt, 2012
  • The CCCTB Option - An Experimental Study, Forschungskolloquium, Wirtschaftswissenschaftliche Institute der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg, 2012
  • The CCCTB Option, IFA USA International Tax Research Symposium, Boston, 2012
  • Gestaltung der Bemessungsgrundlage, Panel, Ernst & Young, Nationale Steuerkonferenz 2012, Bergisch-Gladbach, 2012
  • The CCCTB Option, ZEW-Workshop „Empirische Forschung in der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre“, Mannheim, 2012
  • Teatro dell‘ AOA: Die Betriebsstätte und ihre Attraktionen, Workshop, PwC Steuerfachtagung 2012, Rust, 2012
  • The CCCTB Option, EISAM Workshop on Current Research in Taxation, Münster, 2012
  • Diskussion des Beitrags „Rethinking the Source of the Arm’s Length Transfer Pricing Problem (I Benshalom), Oxford, 2012
  • Perspektiven der Konzernbesteuerung in Deutschland und Europa, Mannheimer Unternehmenssteuertag 2012, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim, 2012, Tagungsberichte: IStR 16-2012, ZEWnews September 2012
  • AOA und Auswirkung des Betriebsstättenbegriffs - wieviel Pariser Flair verträgt die Berliner Luft, 3. PwC Steuerforum 2012, Fachtagung, Berlin 2012
  • Impact of Taxation on Company Decisions under Separate Accounting and Formula Apportionment, Pfingsttagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, Bozen, Italien, 2012
  • Diskussion des Beitrags “One-Book vesus Two-Book System: Lesson from Europe“ (M Thomsen, N Ebert and C Watrin), Pfingsttagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, Bozen, Italien, 2012
  • Impact of Taxation on Company Decisions under Separate Accounting and Formula Apportionment, EAA 35th Annual Congress 2012, Ljubljana, Slovenia, 2012
  • IP-OECD Intangibles Project (Overview latest status of OECD Project), Paneldiscussion, FS TP Master Series, PricewaterhouseCoopers AG, Frankfurt a.M., 2012
  • Interpretation of the Arm’s Length Principle in the FS Industry, Paneldiscussion, FD TP Master Series, PricewaterhouseCoopers AG, Frankfurt a.M., 2012
  • Possible Consequences of Reforming the Provisions governing Inter-period Loss-offset with respect to Tax Bill and Tax Budget, 2011 IIPF Congress, Ann Arbor, Michigan, USA, 2011
  • Diskussion des Beitrags „Entrepreneurial innovations and taxation” (A Haufler, P-J Norbäck and L Persson), International Institute of Public Finance, 2011 IIPF Congress, Ann Arbor, Michigan, USA, 2011
  • Diskussion des Beitrags “Debt Shifting in Europe” (F Barion, R Miniaci, P Panteghini und ML Parisi), Oxford University Centre for Business Taxation, Oxford, 2011
  • The Impact of Tax on Business Decisions under separate Accounting and Formula Apportionment, EIASM Workshop on Current Research in Taxation, Münster, 2011
  • Assessing the impact of ACE and CBIT Regimes on Heterogeneous Firms and Aggregate Tax Revenue - A Micro-simulation Analysis for Germany, Korreferat im Rahmen der 73. Wissenschaftlichen Jahrestagung des Verbands der Hochschullehrer für BWL e.V., Kaiserslautern, 2011
  • Fortentwicklung des Konzernsteuerrechts - Einführungsreferat zu anschließenden Podiumsdiskussion, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V., Berlin, 2011
  • Perspektiven der Konzernbesteuerung, Seminar zum Europäischen und Internationalen Steuerrecht, Wien, 2011
  • Taxation and Corporate Group Structure, CESifo Conference on Corporate Taxes and Corporate Governance, München, 2010
  • Kommunale Steuerfinanzierung, 36. Berliner Steuergespräche, Berlin 2010
  • Perspektiven der Konzernbesteuerung, Jahrestagung des Vereins der Fachberater für Internationales Steuerrecht, Köln 2010
  • Dissonanzen und Kadenzen: Verrechnungspreise / Funktionsverlagerung, PwC Steuerforum 2010, Bonn
  • Stellungnahme zur Reform der steuerlichen Verlustverrechnung, IFSt, Zukunftsfragen der deutschen Finanz- und Steuerpolitik, Berlin 2010
  • Taxation and Corporate Group Structure - Evidence from a Panel of European Multinationals, 33rd EAA Annual Congress 2010, Istanbul
  • Die österreichischen Verrechnungspreisrichtlinien des BMF, IFA Tagung, Wien 2010
  • Besteuerung von Konzernen in Europa, Universität Paderborn, 2009
  • Entwicklung eines Mikrosimulationsmodells zur Evaluation von Unternehmensteuerreformen in Europa, Wirtschaftswissenschaftliche Forschung an der Georgia Augusta - aktuelle Projekte und Trends, Göttingen, 2009
  • Bewertung von Transferpaketen, IQPC Berlin, 2009
  • Daten, ausgewählte Methoden und Anwendungsbereiche der empirischen Steuerforschung in Deutschland, Grundsatzrede (keynote speech) im Rahmen des Workshops „Empirische Forschung in der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre“, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, 2009
  • Reformoptionen für eine Gruppenbesteuerung in Deutschland und Europa, München, 2009
  • Bewertung von Transferpaketen in Fällen grenzüberschreitender Funktionsverlagerung, Nürnberger Steuergespräche 2009, Nürnberg, 2009
  • The impact and empirical relevance of the German group taxation regime with regard to taxes on corporate profits, 32nd EAA Annual Congress, Tampere, Finland, 2009
  • Neue Aspekte des Erbschaftsteuerrechts, Erste Göttinger Erbrechttage, Göttingen, 2009
  • Bewertung von Transferpaketen bei Funktionsverlagerungen, Bundesfinanzakademie, Brühl, 2009
  • Verpreisung von Umstrukturierungen, BDI-Workshop 2009 Business Restructuring, Berlin, 2009
  • Die (reformbedürftigen) Regelungen zur Ermittlung der Verrechnungspreise in Fällen der Funktionsverlagerung, Frankfurt am Main, 2008
  • Die Besteuerung von Funktionsverlagerungen, Norddeutsche Finanzrichtertage 2008, Königslutter, 2008
  • Juridical and economic aspects of the German Organschaft, 1st Annual Legal Research Network Conference, Groningen, 2008
  • Corporate average tax burden under the concept of a CCCTB, Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., Freie Universität, Berlin, 2008
  • Bewertung von Transferpaketen bei Funktionsverlagerungen, Bundesfinanzakademie, Brühl, 2008
  • "Dealings", "KERT" und Significant people" - das neue Konzept der OECD für Gewinnermittlung von Betriebsstätten, Forum für Rechnungslegung und Steuern e.V., Universität Bremen, 2008
  • Common Consolidated Corporate Tax Base, Bundessteuerberaterkammer Berlin, 2008
  • Bewertungsansätze bei Funktionsverlagerungen, zusammen mit Jutta Menninger und Stefan Herrmann, Praxisseminar Steuerliche Verrechnungspeise: Funktionsverlagerungen, Berlin, 2007
  • Steuerliche Grundlagen für eine Bewertung von Funktionsverlagerungen, Praxisseminar Steuerliche Verrechnungspreise: Funktionsverlagerungen, Berlin, 2007
  • Ermittlung des Betriebsstättengewinns bei Montagebetriebsstätten, Frankfurt, 2007
  • Funktionsverlagerung und Gewinnabgrenzung, zusammen mit Andreas Roth, Mannheimer Unternehmenssteuertag, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim, 2007
  • Auswirkungen der Steuerreform auf das Steueraufkommen und die effektive Steuerbelastung der Unternehmen, Sächsische Steuertagung 2007, Universität Leipzig, 2007
  • International reflections of the new version of the OECD report - the German perspective, Frankfurt am Main, 2007
  • Tax Harmonisation in Europe. The Determination of Corporate Taxable Income in the EU Member States, zusammen mit Christoph Spengel. Representation of the State Baden-Württemberg to the EU, Brussels, 2007
  • Taxation and Corporate Group Structure - Evidence from a Panel of European Multinationals, Wissenschaftliche Kommission Betriebswirtschaftliche Steuerlehre im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., Göttingen, 2007
  • Zukunft der Steuerbilanz aus nationaler Sicht, Herbsttagung "IFRS für KMU" der Bundesstuerberaterkammer Berlin, Brüssel, 2006
  • Besteuerung der Geschäftstätigkeit von Konzernen im Binnenmarkt auf konsolidierter Basis, Wissenschaftliches Symposium, Friedrich-Schiller-Universität, Jena, 2006
  • Maßstäbe für eine Vereinheitlichung der Gewinnermittlung in Europa, Vortragsreihe "Reform der Unternehmensbesteuerung: Verschiedene Wege diskutieren" an der Georg-August-Universität, Göttingen, 2006
  • Einkunftsabgrenzung und Einkunftsaufteilung in Fällen grenzüberschreitender Funktionsverlagerung, Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Institut (HWWI), Hamburg, 2006
  • Die Bedeutung von Datenbankinformationen bei der Dokumentation von Verrechnungspreisen, Kölner Jubiläumstage "Internationale Verrechnungspreise" Verrechnungspreisseminar, Köln, 2005
  • Corporate Tax and IAS/IFRS Bases in the Member States, Workshop "Accounting in Europe beyound 2005", Regensburg, 2005
  • Statement zu den neuen Verwaltungsgrundsätzen, PwC Praxisseminar Dokumentation von Verrechnungspreisen, Frankfurt am Main, 2005
  • Besondere Vorgaben in Bezug auf die Angemessenheitsdokumentation, PwC Praxisseminar von Verrechnungspreisen, Frankfurt am Main, 2005
  • Gewinnabgrenzung bei EU Konzernen auf der Basis von Verrechnungspreisen oder durch formelhafte Gewinnaufteilung, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH, Mannheim, 2004
  • Corporate Tax and IAS bases in the EU member States: an overview, CEPS, Center for European Political Studies, Brüssel, 2004
  • Verrechnungspreise, Grundkurs im Rahmen des MBA Studiengangs "International Taxation" an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg, 2004
  • Die Zukunft der steuerlichen Gewinnermittlung: EU-Entwicklungen, PwC Steuerforum, Hamburg, 2004
  • Die Bestimmung von Konzernverrechnungspreisen mit Hilfe von Unternehmensdatenbanken, Vortrag im Rahmen des Praxisseminars "Verrechnungspreise" an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 2004
  • Konzernbesteuerung in Spannungsfeld zwischen wirtschaftlicher Einheit und rechtlicher Vielheit, Vortragsreihe Konzerbesteuerung an der Georg-August-Universität, Göttingen, 2004
  • Dokumentation von Verrechnungspreisen, Podiumsdiskussion im Rahmen der Seminarveranstaltung "Aktuelle Entwicklungen im internationalen Steuerrecht", Bundesfinanzakademie im Bundesministerium der Finanzen, Brühl, 2003
  • Anforderungen an steuerliche Abschreibungsregelungen vor dem Hintergrund des internationalen Standortwettbewerbs, Vortrag im Rahmen des CeGE Forschungskolloquiums, Göttingen, 2003
  • Einfluss der Besteuerung auf betriebswirtschaftliche Entscheidungen internationaler Unternehmen, Vortragsreihe Internationale Steuerplanung an der Georg-August-Universität, Göttingen, 2003
  • Verlustberücksichtigung bei grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit, 19. Hamburger Tagung zur Internationalen Besteuerung, Hamburg, 2002
  • Entwicklung und Rechtfertigung des "arm's length principle" im Rahmen der Gewinnabgrenzung internationaler Konzerne, Vortragsreihe "Internationale Verrechnungspreise" an der Georg-August-Universität, Göttingen, 2002
  • Konzernbesteuerung in Europa. Zum Vorschlag einer konsolidierten körperschaftsteuerlichen Bemessungsgrundlage für die grenzüberschreitende Unternehmenstätigkeit in der EU, Köln, 2002
  • Konzernbesteuerung in Europa - Vorschläge der EU-Kommission für eine einheitliche Besteuerung von Kapitalgesellschaften im Binnenmarkt, Antrittsvorlesung an der Georg-August-Universität, Göttingen, 2002
  • Konzernbesteuerung in Europa - Zum Vorschlag einer konsolidierten körperschaftsteuerlichen Bemessungsgrundlage für die grenzüberschreitende Unternehmenstätigkeit in der EU, Siegen, 2002
  • Unternehmerische Verrechnungspreispolitik mit den USA. Vortrag im Rahmen des Seminars Steuern bei Investitionen in den USA, American Chamber of Commerce/PricewaterhouseCoopers, IHK Frankfurt, IHK Stuttgart, 2001
  • Internationalisierung der Rechnungslegung und ihre steuerlichen Implikationen. Vortrag auf der Prüferkonferenz der Deutsche Genossenschafts-Revision Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH, Boppard, 1999
  • Seminar Internationalisierung der Rechnungslegung, Seminarleitung und Vortrag Maßgeblichkeit der International Accounting Standards für die steuerliche Gewinnermittlung, ZEW, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim, 1999
  • Besteuerung des elektronischen Geschäftsverkehrs. Die Implikationen der Geschäftstätigkeit via Internet für die internationale Zuordnung des Besteuerungsrechts für Unternehmensgewinne, Vortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens, Mannheim, 1999
  • Steuerreform 1999/2000/2002, Seminar für Mandanten der PwC Deutsche Revision / PricewaterhouseCoopers GmbH über die Rechtsänderungen durch das Steuerreformgesetz 1999/2000/2002 und die Inhalte der Brühler Empfehlungen zur Unternehmensteuerreform, Teile Lohnsteuer, Ökosteuer und künftige Reformschritte auf dem Gebiet der Unternehmensbesteuerung, Frankfurt, 1999
  • Maßgeblichkeit der International Accounting Standards für die steuerliche Gewinnermittlung, Präsentation der Ergebnisse des Gutachtens für das Bundesministerium der Finanzen zum Thema: Die deutsche handelsrechtliche und steuerliche Rechnungslegung im Vergleich zu internationalen Rechnungslegungsprinzipien und zur handels- und steuerrechtlichen Rechnungslegung in wichtigen Industriestaaten, Bundesministerium der Finanzen, Bonn, 1998
  • Steuerliche Gewinnermittlung. Lehrgang im Rahmen der Ausbildung von Rechtsanwälten zum Fachanwalt für Steuerrecht, FORUM Institut für Management, Heidelberg, 1998
  • Entwurf einer Kennzahlenrechnung zur Einschätzung des Fehlerrisikos im Jahres und Konzernabschluss. Vortrag im Rahmen der Habilitandengespräche an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim, Mannheim, 1998
  • Steuerliche Gewinnermittlung. Lehrgang im Rahmen der Ausbildung von Rechtsanwälten zum Fachanwalt für Steuerrecht, FORUM Institut für Management, Heidelberg, 1997
  • Bilanzpolitik und Bilanzmanipulation im Rahmen der Kreditwürdigkeitsprüfung, Tagungsleitung und Vortrag Analyse von Kreditnehmerbilanzen mit Hilfe betriebswirtschaftlicher Kennzahlen, Forum. Institut für Management, Frankfurt am Main, 1997
  • Risikoorientierte Jahresabschlussprüfung mit Hilfe Künstlicher Neuronaler Netze, Stuttgart, 1997
  • Statistische Geschäftsstrukturanalyse mit Neuronalen Netzen, Schluchsee, 1996
  • Die Jahresabschlussanalyse als Führungsinstrument, Württembergische Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, Herrenberg, 1996
  • Postdoktorandenstudium Betriebswirtschaftslehre für Naturwissenschaftler, Thema Grundlagen der Rechnungslegung, Besteuerung und Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre und Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg, Heidelberg, 1996-1998
  • EDV-gestützte internationale Steuerbelastungsvergleiche sowie Bilanzanalysen, ZEW-Seminar, Mannheim, 1995
  • Bilanzpolitik und Bilanzmanipulation im Rahmen der Kreditwürdigkeitsprüfung, Analyse alternativer Wahlrechtsausübungen und bilanzpolitischer Gestaltungen während des Geschäftsjahrs, Forum. Institut für Management, Frankfurt am Main 1995, 1997.
  • Crash-Kurs ABWL zur Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüferexamen, Bereiche Kosten- und Ergebnisrechnung, Investitionstheorie, Finanzierungstheorie, Unternehmensbewertung und Jahresabschlussanalyse mit Hilfe von Kennzahlen, in Vertretung für Prof. Dr. Dr. h.c. Otto H. Jacobs, Berliner Seminar für Steuerrecht, Prüfungs- und Treuhandwesen e.V., Berlin, 1995
  • Mannheimer Seminar zur Internationalen Unternehmensbesteuerung, Workshop zum Thema Besteuerung von Finanzderivaten, Prof. Dr. Dr. h.c. Otto H. Jacobs und Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität Mannheim, Mannheim, 1995
  • Kreditwürdigkeitsprüfung im Firmenkundengeschäft, Thema Prüfung und Betreuung des Kreditengagements: Datenvariationsrechnungen im Jahres- und Prognoseabschluss, Forum. Institut für Management, Frankfurt, 1994
  • Seminar Rechnungslegung und Analyse von Jahresabschlüssen, Universität Mannheim und Wirtschaftsuniversität Budapest, Budapest/Ungarn, 1993
  • Postdoktorandenstudium Betriebswirtschaftslehre für Naturwissenschaftler, Thema Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre und Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ, Heidelberg, 1993
  • Marktwirtschaftliche Unternehmensführung. Seminar für Nachwuchswissenschaftler aus Ostdeutschland, Themen Internes und Externes Rechnungswesen, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim, Mannheim, 1990
  • Seminar Rechnungswesen und Controlling für ungarische Nachwuchswissenschaftler und Führungskräfte, Universität Mannheim und Wirtschaftsuniversität Budapest, Budapest/Ungarn, 1991
  • Managementseminar für ungarische Führungskräfte, Thema Externes Rechnungswesen, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim, Mannheim, 1990
  • Managementseminar für polnische Führungskräfte, Themen Finanz- und Rechnungswesen, Grundzüge der Unternehmensbewertung, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim, im Auftrag der Carl Duisberg Gesellschaft e.V., Rydzyna/Polen, 1990
  • Mannheimer Management Seminar, Thema Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse, Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität Mannheim, Mannheim, 1989 - 1997
  • Marketing und Management, Seminar für Führungskräfte aus der UdSSR, Themen Kosten- und Ergebnisrechnung sowie handelsrechtliche Jahresabschlussrechnung, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim, Mannheim, 1989