Philosophische Fakultät

Wer wir sind ...

Das Gleichstellungbüro der Philosophischen Fakultät unterstützt den Gleichstellungsauftrag der Universität Göttingen für die Philosophische Fakultät. In diesem Rahmen agiert die Gleichstellungsbeauftragte als Vertreterin für gleichstellungspolitische Interessen der Philosophischen Fakultät und bietet Information und Beratung zu:


  • Qualitätssicherung bei Stellenbesetzungs- und Berufungsverfahren
  • Mutterschutz und Elternzeit, Elterngeld, Kinderbetreuung, "Studieren mit Kind"
  • beruflichen Wiedereinstieg, Berufs- und Karriereplanung
  • Fortbildungsmaßnahmen und Fördermöglichkeiten/Stipendien für Frauen
  • die Vermeidung und Verfolgung sexualisierter Belästigung, Mobbing, Konflikt(lösungen) am Arbeitsplatz etc.




Damit dient das Gleichstellungsbüro als Anlauf- und Beratungsstelle für alle Mitglieder der Philosophischen Fakultät: