Fakultät für Chemie

Wie bauen die Studiengänge aufeinander auf?

Modularer Aufbau

Die von unserer Fakultät angebotenen Studiengänge bauen aufeinander auf. Dabei gilt grundsätzlich folgendes Schema:

bild

Die Studiengänge gliedern sich ihrerseits in verschiedene Module, in denen unterschiedliche Lehrveranstaltungen zu einem Oberthema zusammengefasst sind, also z. B. eine Vorlesung, Übungen und ein Praktikum zur Einführung in die Anorganische Chemie.

Durch den strukturell gleichen Aufbau der Studiengänge können Sie z. B. nach einem Chemie-Bachelor ein Master-Studium in den Materialwissenschaften anschließen oder nach einem Lehramts-Bachelor einen fachwissenschaftlichen Master in Chemie. Bitte beachten Sie dazu die jeweiligen Zugangsvoraussetzungen im Detail.


Infotour nächste Seite