Das Institut für Astrophysik bietet in unregelmäßigen Abständen öffentliche Führungen mit Beobachtungsmöglichkeit am 50-cm-Spiegelteleskop an. Während der Führungen werden die Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen des Instituts vorgestellt und, bei klarem Himmel, eindrucksvolle Himmelsobjekte (z. B. Mond, Planeten, Gasnebel, Sternhaufen, Galaxien) im Fernrohr gezeigt. Die Führungen werden durch eine halbstündige Präsentation zu einem aktuellen Thema aus der astronomischen Forschung ergänzt.

Zurückliegende Termine und Vortragsthemen der öffentlichen Führungen:


  • Montag, 11. November 2019, 13:00-18:00 Uhr: Veranstaltung zum Merkurtransit
    Programm und Lageplan
    Beobachtungsobjekte: Sonne, Merkur; nach Sonnenuntergang: Venus, Jupiter, Saturn
  • Montag, 07. Oktober 2019, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: Mit Gaia durch die Galaxis - Struktur und Dynamik unserer Heimat im Kosmos (Reinsch)
  • Donnerstag, 05. September 2019, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: Tea for two: Die Entdeckung zweier Erdähnlicher Planeten um Teegardens Stern und was wir über ihr Wetter wissen (Zechmeister)
  • Mittwoch, 07. August 2019, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: Astronomie an den Anden - ein Reisebericht (Dahlkemper)
  • Dienstag, 16. Juli 2019, 18:00 - 01:00 Uhr: Gemeinsame Veranstaltung auf dem Nordcampus zur partiellen Mondfinsternis und zum 50-jährigen Jubiläum der ersten Mondlandung
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Saturn
  • Mittwoch, 12. Juni 2019, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Das Glas-Universum - Big Data im vorletzten Jahrhundert (Dorothee Ammer)
  • Dienstag, 14. Mai 2019, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Hochgenaue Positionsbestimmung der Sonne und Entwicklung eines Guiding-Systems für das Sonnenteleskop (Huster Zapke)
  • Mittwoch, 10. April 2019, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars
    Thema des Vortrags: Astronomische Exkursion nach Südafrika 2019 (Dreizler et al.)
  • Donnerstag, 14. März 2019, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Reise durch das Dunkle Universum (Dentler)
  • Montag, 11. Februar 2019, 18:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Vom frühen Universum zu Sternen und Planetensystemen: Arbeitsgebiete und -methoden der Astrophysik in Göttingen (Reinsch)
  • Samstag, 26. Januar 2019, 17-24 Uhr (4. Nacht des Wissens)
    Beobachtungsobjekte: Mars, Andromedagalaxie, Orionnebel
  • Freitag, 14. Dezember 2018, 17:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Uranus
    Thema des Vortrags: Vom Prototypen zum Weltraumteleskop: Labortests des Koronagraphen SCOPE (Hinrichs)
  • Donnerstag, 15. November 2018, 18:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Uranus
    Thema des Vortrags: Our Place in the Universe: The Story of Modern Cosmology (Marsh, Vortrag in englischer Sprache)
  • Montag, 15. Oktober 2018, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn, Mars
    Thema des Vortrags: 1,6 Milliarden Sterne - unsere galaktische Nachbarschaft in neuem Licht (Göttgens)
  • Mittwoch, 19. September 2018, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn, Mars
    Thema des Vortrags: Astronomische Exkursion nach Südafrika 2018 (Dreizler et al.)
  • Montag, 20. August 2018, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Saturn, Mars
    Thema des Vortrags: The Sun: an amazing physics laboratory (Nistico, Vortrag in englischer Sprache)
  • Freitag, 27. Juli 2018, 18-24 Uhr
    Gemeinsame Veranstaltung auf dem Nordcampus zur totalen Mondfinsternis
  • Dienstag, 19. Juni 2018, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Jupiter
    Thema des Vortrags: Das Licht der Sterne - und wie wir damit Wissenschaft betreiben (Dürbye)
  • Sonntag, 13. Mai 2018, 15:00 und 17:00 Uhr (Internationaler Museumstag)
    Entdeckertour durch die Astrophysik
    Treffpunkt vor dem »Physicalischen Cabinet«, max. 20 Teilnehmer
  • Montag, 23. April 2018, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus
    Thema des Vortrags: Die stellare Küche - was haben Sterne und Wasser kochen gemeinsam? (D. Krüger)
  • Samstag, 24. März 2018, 18:30 Uhr (Astronomietag)
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus
    vorher (14:00-18:30 Uhr): Vortrags- und Planetariumsprogramm im MPI für Sonnensystemforschung
  • Freitag, 23. Februar 2018, 17:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Sternbedeckung Mond bedeckt Aldebaran
    Thema des Vortrags: Sternbedeckungen, Finsternisse, Zeitbestimmung und die Bahn des Mondes (Reinsch)
  • Donnerstag, 25. Januar 2018, 18:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Andromedagalaxie, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Tanzende Sterne - oder wie ein schwarzes Loch entdeckt wurde (Giesers)
  • Montag, 27. November 2017, 18:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Kugelsternhaufen, Galaxien
    Thema des Vortrags: Wieviel dunkle Materie gibt es in Göttingen? (Hessman)
  • Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn, Doppelsterne, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Wie finde ich einen neuen Planeten? - Instrumentierung in der Astrophysik (Huke)
  • Dienstag, 26. September 2017, 19:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Der Himmel im Röntgenlicht (Reinsch)
  • Mittwoch, 30. August 2017, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Neue Perspektiven der Astrophysik mit dem künftigen 39m ELT Groß-Teleskop (Nicklas)
  • Montag, 31. Juli 2017, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: MUSE - ESOs kosmische Zeitmaschine (Dreizler)
  • Freitag, 30. Juni 2017, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter
    Thema des Vortrags: Dunkle Energie - schwarze Magie? (Byrohl)
  • Donnerstag, 01. Juni 2017, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter
    Thema des Vortrags: Die Struktur der dunklen Materie (Veltmaat)
  • Dienstag, 02. Mai 2017, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Vom Prototypen im Labor zum Weltraumteleskop: Der Koronagraph SCOPE (Hinrichs)
  • Montag, 03. April 2017, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Merkur, Mars
    Thema des Vortrags: Die Vermessung des Universums - von den Zodiakalsternen zum galaktischen Zensus (Reinsch)
  • Mittwoch, 01. März 2017, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Geburtsstätten der Sterne im Orion (Mrotzek)
  • Montag, 06. Februar 2017, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Wie finde ich einen bewohnbaren (oder bewohnten) Planeten? (Huke)
  • Samstag, 21. Januar 2017, 17-24 Uhr
    3. Nacht des Wissens
    Beobachtungsobjekte: Venus, Mars (bis 20 Uhr), Uranus, Gasnebel, Staubwolken, Sternhaufen, Galaxien
  • Donnerstag, 08. Dezember 2016, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Kugelsternhaufen, Galaxien
    Thema des Vortrags: Weltraumwetter - Bedrohung durch unseren Heimatstern (Mrotzek)
  • Montag, 07. November 2016, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Kugelsternhaufen, Galaxien
    Thema des Vortrags: Gravitationswellen (Oltmanns)
  • Montag, 10. Oktober 2016, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Aus dem Leben der Sterne (Reinsch)
  • Dienstag, 06. September 2016, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: "Pale Red Dot" - die Suche nach einem erdähnlichen Planeten um unseren nächsten Nachbarstern (Reiners)
  • Mittwoch, 10. August 2016, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Meteorite - Zeugen aus der Kinderstube unseres Sonnensystems (Pack, Geowissenschaftliches Zentrum)
  • Montag, 11. Juli 2016, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: Brilliant und scharf: Das Erfolgsgeheimnis moderner Teleskop-Optik am Beispiel des 40-Meter E-ELT.(Nicklas)
  • Sonntag, 22. Mai 2016, 16:00 und 17:00 Uhr (Tag der offenen Sammlungen)
    Führung durch die Sammlung historischer Gegenstände am Institut für Astrophysik
    Entdecken Sie einen "neuen" Stern auf einem alten Himmelsglobus und erfahren Sie mehr über alte Observatorien, Instrumente, Messverfahren und berühmte Persönlichkeiten aus 260 Jahren Astronomiegeschichte in Göttingen. Bei klarem Himmel ist ein Blick durch die modernen Teleskope möglich.
    Treffpunkt vor dem Physicalischen Cabinet
  • Montag, 09. Mai 2016, ab 13:00 Uhr (nur bei klarem Himmel)
    Beobachtungsobjekte: Merkurdurchgang vor der Sonne, Sterne am Taghimmel
    Thema des Vortrags: Transits von Merkur und anderen Planeten (Reinsch)

    Bei klarem Himmel ist die Beobachtungsplattform des IAG auf dem Physik-Gebäude, Friedrich-Hund-Platz 1, ab 13:00 Uhr für Besucher geöffnet und über den Haupteingang der Physik zu erreichen. Führungen durch das Institut mit Beobachtungsmöglichkeit und anschließendem Vortrag beginnen um 13:00, 15:00, 17:00 und 19:00 Uhr am nordöstlichen Eingang (Tammannstraße) des Gebäudes.

    Bei unzureichenden Sichtverhältnissen wegen schlechten Wetters behalten wir uns vor, die Veranstaltung kurzfristig abzusagen. Wir bitten, sich vor der Veranstaltung auf dieser Webseite über etwaige Änderungen zu informieren.

    Merkurdurchgang - Kontaktzeiten für Göttingen (MESZ):
    1. Kontakt: 13:12:12 (Merkur berührt Sonnenscheibe von außen)
    2. Kontakt: 13:15:23 (Merkur komplett auf Sonnenscheibe)
    Mitte: 16:56:02 (Merkur am nächsten beim Sonnenscheibenmittelpunkt)
    3. Kontakt: 20:37:20 (Merkur beginnt Sonnenscheibe zu verlassen)
    4. Kontakt: 20:40:33 (Ende des Transits)
    Sonnenuntergang: 20:57
  • Donnerstag, 14. April 2016, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter
    Thema des Vortrags: Exoplaneten: Auf der Suche nach bewohnbaren Planeten (Bauer)
  • Mittwoch, 16. März 2016, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Was Sterne uns über sich und ihre Begleiter verraten (Huke)
  • Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Das "Unsichtbare" sichtbar machen: Wie Weltraumteleskope unseren Blick auf die Sonne erweitern (Hinrichs)
  • Donnerstag, 14. Januar 2016, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Andromedagalaxie, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Atemberaubende Monde - im Sonnensystem und darüber hinaus (Heller)
  • Montag, 21. Dezember 2015, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Sternhaufen
    Thema des Vortrags: Das europäische 40-Meter Riesenteleskop E-ELT in seiner Entwicklung (Nicklas)
  • Mittwoch, 18. November 2015, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Sternhaufen, Doppelsterne
    Thema des Vortrags: Vom Regenbogen zu den Sternen. Spektroskopie - wie geht das und warum brauchen wir das? (Seemann)
  • Montag, 19. Oktober 2015, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Kugelsternhaufen, Ringnebel, Doppelsterne
    Thema des Vortrags: Auf der Suche nach der zweiten Erde - Methoden und Instrumente (Huke)
  • Dienstag, 22. September 2015, 19:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Saturn, Mond, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Unser expandierendes Universum (T. Battefeld)
  • Montag, 24. August 2015, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Saturn, Mond, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Geheimnisvolle dunkle Materie (Schwabe)
  • Freitag, 26. Juni 2015, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Venus, Jupiter, Saturn, Mond
    Thema des Vortrags: Hinterm Horizont geht's weiter - New Horizons erreicht das Pluto-System (Rodmann)
  • Donnerstag, 21. Mai 2015, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Venus, Jupiter, Mond
    Thema des Vortrags: Der bewegte Himmel - die Entwicklung unserer Milchstraße live verfolgt (Kamann)
  • Dienstag, 28. April 2015, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Merkur, Venus, Jupiter, Mond
    Thema des Vortrags: Die dunkle Seite des Universums (Hessman)
  • Freitag, 20. März 2015, 09:30-12:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: partielle Sonnenfinsternis
    Thema des Vortrags: Wie entstehen Sonnen- und Mondfinsternisse? (Reinsch)
  • Montag, 23. Februar 2015, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Geburtsstätten der Sterne im Orion (Mrotzek)
  • Montag, 26. Januar 2015, 18:15 Uhr, Seminarraum 17 (F.05.104)
    Vortrag in der Reihe Wissen: Schaffen - Erforschen - Vermitteln
    Von den Monddistanzen bis zur Vermessung des Universums - Göttinger Astronomie im Wandel der Zeit (Reinsch)
    anschließend Rundgang durch die historische Sammlung des Instituts,
    bei klarem Himmel Beobachtungsobjekte: Mond, Orionnebel
  • Samstag, 17. Januar 2015, 17:00-24:00 Uhr
    Nacht des Wissens
    Beobachtungsobjekte: Merkur, Venus (bis 17:30), Jupiter (ab 22:00), Orionnebel, Komet Lovejoy (C/2014 Q2), Sternhaufen, Galaxien
  • Montag, 1. Dezember 2014, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Astronomie in Südafrika - Exkursion 2014 (Dreizler)
  • Donnerstag, 30. Oktober 2014, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Plasma Turbulenz - misst Du noch oder simulierst Du schon? (Grete)
  • Mittwoch, 1. Oktober 2014, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Sonnenstürme: Mythen - Fakten - Bunte Bilder (Pluta)
  • Dienstag, 2. September 2014, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Von Lampen und Sternen: Die Informationen des Lichts entschlüsseln (Boesch)
  • Freitag, 4. Juli 2014, 22:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Das "Square Kilometre Array" - Antworten auf Fundamentale Fragen? (Springer)
  • Montag, 2. Juni 2014, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: Wie kommt der Tacho zu den Planeten? - Wie man Exoplaneten messbar machen kann (Seemann)
  • Donnerstag, 8. Mai 2014, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Merkur, Mars, Jupiter
    Thema des Vortrags: Die Vermessung des Himmels - vom Mauerquadranten bis zu GAIA (Husser)
  • Samstag, 05. April 2014, 15:00-18:00 Uhr, 20:00-22:00 Uhr
    Astronomietag 2014
  • Dienstag, 11. März 2014, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Ferne Welten im Computer: Planetenentstehung durch Gravitationsinstabilitäten (Lichtenberg)
  • Montag, 10. Februar 2014, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Neues Instrument am Very Large Telescope in Chile installiert - MUSE in Aktion (Nicklas)
  • Donnerstag, 09. Januar 2014, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Warum beschleunigt das Universum? (Niemeyer)
  • Montag, 09. Dezember 2013, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Astronomie in Südafrika - ein Exkursionsbericht (Dreizler u.a.)
  • Dienstag, 12. November 2013, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Galaxienhaufen - die größten Strukturen im Universium (Schmidt)
  • Sonntag, 27. Oktober 2013, 10:00 - 18:00 Uhr

    • Entdeckertour durch die Astrophysik
      Entdecken Sie einen „neuen“ Stern auf einem alten Himmelsglobus und erfahren Sie mehr über alte Observatorien, Instrumente, Messverfahren und berühmte Persönlichkeiten aus 260 Jahren Astronomiegeschichte in Göttingen. Bei klarem Himmel ist ein Blick durch die modernen Teleskope möglich, unter anderem können Sie Sterne am Taghimmel entdecken.
      Führungen um 11.00, 14.00, 16.30 Uhr, Treffpunkt vor dem Physicalischen Cabinet
    • Der gute Kopf – aus dem Leben des Astronomen Tobias Mayer
      Dokumentarfilm mit Spielszenen von Sabine Willmann, D 2012, 65 Min.
      Tobias Mayer, geboren 1723 in Marbach, wirkte von 1751 bis zu seinem Tod 1762 als Professor in Göttingen und war Direktor an der alten Sternwarte. Im Film erfahren wir von Mayers Gedanken, welche Messmethoden er herausfand und warum dabei der Mond so wichtig war.
      Filmvorführungen um 12.15 und 15.15 Uhr, Seminarraum SR17 (F05.104)


  • Montag, 16. September 2013, 19:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Saturn, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Der Ursprung supermassereicher Schwarzer Löcher (Schleicher)
  • Mittwoch, 28. August 2013, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Venus, Saturn, Ringnebel, Kugelsternhaufen
    Thema des Vortrags: Staub überall - Eine Reise zu den Schmuddelecken des Sonnensystems (Rodmann)
  • Freitag, 14. Juni 2013, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Merkur, Venus, Saturn
    Thema des Vortrags: Von der "alten Sternwarte" zum Neubau der Physik - astronomische Einrichtungen in Göttingen (Reinsch)
  • Dienstag, 28. Mai 2013, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Planetenparade am Abendhimmel (Merkur, Venus, Jupiter, Saturn)
    Thema des Vortrags: Kugelsternhaufen - Zeitzeugen der Kindheit unserer Milchstraße (Kamann)
  • Donnerstag, 25. April 2013, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: partielle Mondfinsternis, Jupiter, Saturn
    Thema des Vortrags: Finsternisse - Kosmische Schattenspiele (Reinsch)
  • Samstag, 16. März 2013, 16:00-20:00 Uhr
    Astronomietag 2013
    Beobachtungsobjekte: Sonne, Mond, Jupiter, Komet C/2011 L4 (PANSTARRS)
  • Donnerstag, 14. Februar 2013, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Merkur, Jupiter
    Thema des Vortrags: Knapp daneben ist auch vorbei - Der Vorbeiflug des Asteroiden 2012 DA14 und die Gefahren durch erdnahe Objekte (Rodmann)
  • Montag, 21. Januar 2013, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Manche mögen's heiß - Neues über die geplante Sonnenmission Solar Probe Plus (Rodmann)
  • Dienstag, 18. Dezember 2012, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Uranus
    Thema des Vortrags: Leuchtende Planeten (Lenz)
  • Samstag, 24. November 2012, 17.00-24.00 Uhr
    Nacht des Wissens
  • Montag, 22. Oktober 2012, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Supermassereiche Schwarze Löcher (Wutschik)
  • Montag, 17. September 2012, 20.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Aus dem Leben der Sterne (Reinsch)
  • Donnerstag, 23. August 2012, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Sonne, Mond, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Helio- und Asteroseismologie: unser Fenster zum Inneren der Sonne und der Sterne (Stahn)
  • Mittwoch, 06. Juni 2012, 05:30-07:00 Uhr (nur bei klarem Himmel)
    Beobachtungsobjekte: Venustransit (letzte Phase)
    Kontaktzeiten für Göttingen (MESZ):
    Sonnenaufgang: 05:04
    Dritter Kontakt: 06:37:29
    Vierter Kontakt: 06:54:58
  • Donnerstag, 24. Mai 2012, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Venus vor der Sonne (Reinsch)
  • Montag, 30. April 2012, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Wie dunkel ist die Dunkle Seite des Universums? (Hessman)
  • Samstag, 24. März 2012, 16:00-20:00 Uhr
    Astronomietag 2012
  • Montag, 27. Februar 2012, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Astronomie am Kap der Guten Hoffnung (Husser)
  • Donnerstag, 26. Januar 2012, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Kosmologie und der Ursprung des Universums (T. Battefeld)
  • Samstag, 10. Dezember 2011, 16:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mondfinsternis (partielle Phase in Göttingen sichtbar)
    Thema des Vortrags: Eine Reise durch das Universum (Reinsch)
  • Donnerstag, 03. November 2011, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter
    Thema des Vortrags: Sterne im Computer: Einblicke in die brodelnden Oberflächen kühler Sterne (Beeck)
  • Donnerstag, 06. Oktober 2011, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Die ersten Magnetfelder im frühen Universum (Schleicher)
  • Montag, 05. September 2011, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Planetenjagd in Spanien - CARMENES, der neue Spektrograph auf dem Calar Alto (Schäfer)
  • Mittwoch, 15. Juni 2011, 20:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Totale Mondfinsternis
    Thema des Vortrags: Wie entstehen Sonnen- und Mondfinsternisse? (Reinsch)
    Begleitprogramm: Lesung Bernhard Weißbecker: Die dunkle Seele des Mondes
  • Dienstag, 10. Mai 2011, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn
    Thema des Vortrags: Wie aus Star Wars Realität wurde: Die Suche nach dem Planeten Tatooine (Hessman)
  • Samstag, 09. April 2011, 15.00 - 21.00 Uhr
    Programm zum Astronomietag 2011
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Mittwoch, 09. März 2011, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Die Entwicklung der Sterne und ihrer Planeten (S. Becker)
  • Donnerstag, 10. Februar 2011, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Kosmologie und der Ursprung des Universums (T. Battefeld)
  • Montag, 10. Januar 2011, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Uranus, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Astronomische Ansichten aus Chile - Die Observatorien der Europäischen Südsternwarte (Seemann)
  • Mittwoch, 15. Dezember 2010, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Uranus
    Thema des Vortrags: Die dynamischen Oberflächen kühler Sterne (Beeck)
  • Mittwoch, 17. November 2010, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Uranus
    Thema des Vortrags: Die äußere Sonnenatmosphäre und ihre Dynamik in 3-D (Bosman)
  • Dienstag, 26. Oktober 2010, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Jupiter, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Astronomie am Kap der Guten Hoffnung (Husser)
  • Montag, 27. September 2010, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Jupiter, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Eine Reise durch das Weltall (Kneer)
  • Dienstag, 31. August 2010, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Weiße Zwerge als kosmische Laboratorien (Reinsch)
  • Donnerstag, 17. Juni 2010, 14.00 - 20.00 Uhr
    Tag der offenen Tür in der Fakultät für Physik
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Freitag, 21. Mai 2010, 21:30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Saturn
    Thema des Vortrags: Lebenszyklus der Sterne (Schmidt)
  • Montag, 12. April 2010, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Merkur, Venus, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Das Licht der Sterne (Husser)
  • Montag, 22. März 2010, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Planeten im Herz der Milchstraße - Der Mikrogravitationslinseneffekt (Hundertmark)
  • Donnerstag, 18. Februar 2010, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Eine Missionsstudie zur Charakterisierung von Exoplaneten (Mohler)
  • Donnerstag, 21. Januar 2010, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Die 'habitable' Zone um fremde Sonnen (Joshi)
  • Dienstag, 22. Dezember 2009, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Uranus
    Thema des Vortrags: Das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße (Werhahn)
  • Dienstag, 24. November 2009, 19:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Uranus, Neptun
    Thema des Vortrags: Ferne Planeten und ihre Sonnen (Ammler-von Eiff)
  • Samstag, 24. Oktober 2009, 19:00 Uhr ("Galilei-Nacht")
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Jupiter und seine Monde: von Galileo bis heute (Reinsch)
  • Montag, 28. September 2009, 20:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Bewegende Sterne: Rotation, Pulsation, Konvektion (Wende)
  • Montag, 31. August 2009, 21:00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Doppelsterne, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Grenzland zwischen Riesenplaneten und Zwergsternen - die Suche nach unseren unscheinbaren Nachbarn (Homeier)
  • Freitag, 26. Juni 2009, 22.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn
    Thema des Vortrags: Solar Probe Plus - Der Menschheit erster Besuch eines Sterns (Deller)
  • Freitag, 29. Mai 2009, 22.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn
    Thema des Vortrags: Pulsationsveränderliche: Warum Sterne schwingen (Hilker)
  • Dienstag, 28. April 2009, 20.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Merkur, Saturn
    Thema des Vortrags: Bewegende Sterne: Rotation, Pulsation, Konvektion (Wende)
  • 02.-05. April 2009: 100 Stunden Astronomie
    Ein 100-stündiges, weltweites Ereignis mit live webcast aus Forschungsobservatorien, öffentlichen Beobachtungsaktionen und anderen Aktivitäten rund um die Uhr und rund um den Globus.
    Am Institut für Astrophysik Göttingen findet an allen Abenden jeweils um 21.00 Uhr eine öffentliche Führung statt.
    Beobachtungsobjekte: Mond, Saturn, Orionnebel
    Thema der Präsentation: Teleskope - die "Augen" der Astrophysiker
    Göttinger Astrophysiker arbeiten mit Teleskopen in aller Welt
    (Video mit Liveschaltungen zu den Partnerinstituten)
    Wieviele Sterne sehen wir noch?
    "Weißt Du, wieviel Sternlein stehen?", heißt es in einem Kinderlied. Aber wieviele Sterne sehen wir tatsächlich am Himmel? Machen Sie mit bei der Sternenzählung auf unserer Beobachtungsplattform!
  • Samstag, 04. April 2009, 18.00-23.00 Uhr
    Programm zum 7. Astronomietag
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Dienstag, 03. März 2009, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Orionnebel, Komet C/2007 N3 (Lulin)
    Thema des Vortrags: Der Klang der Sterne - Was Sternbeben uns verraten (Lutz)
  • Donnerstag, 29. Januar 2009, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Unsere kosmische Nachbarschaft: Kühle Sterne im Fokus der Forschung (Joshi)
  • Mittwoch, 07. Januar 2009, 17.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Merkur, Venus, Mond, Plejadenbedeckung
    Thema des Vortrags: Die Plejaden - Betrachtung eines Sternhaufens aus astrophysikalischer Sicht (Werhahn)
  • Freitag, 05. Dezember 2008, 17.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Jupiter, Uranus
    Thema des Vortrags: Der Stern von Bethlehem (Köhler)
  • Dienstag, 07. Oktober 2008, 19.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter
    Thema des Vortrags: Die neuen Teleskope für die Astrophysikausbildung in Göttingen (Wiehr)
  • Samstag, 06. September 2008, 18.00 - 22.00 Uhr
    Programm zum 6. deutschlandweiten Astronomietag
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Freitag, 01. August 2008, 10.00 - 13.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: partielle Sonnenfinsternis
    Thema des Vortrags: Wie entstehen Sonnen- und Mondfinsternisse? (Reinsch)
  • Freitag, 04. Juli 2008, 16.00 - 22.00 Uhr
    Tag der offenen Tür in der Fakultät für Physik
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Donnerstag, 08. Mai 2008, 21.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Merkur, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Der unsichtbare Himmel - wie Röntgen"augen" das Universum sehen (Traulsen)
  • Mittwoch, 12. März 2008, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond (Plejadenbedeckung), Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Die Plejaden - astrophysikalische Biografie eines Sternhaufens (Werhahn)
  • Donnerstag, 14. Februar 2008, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Das "Very Large Telescope" - Instrumente und Entdeckungen (Seifahrt)
  • Mittwoch, 16. Januar 2008, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Was ist ein brauner Zwerg? (Reiners)
  • Montag, 19. November 2007, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Komet 17P/Holmes
    Thema des Vortrags: Astrophysik in Göttingen (Reinsch)
  • Samstag, 29. September 2007, 18.00 - 22.00 Uhr
    Veranstaltung zum 5. deutschlandweiten Astronomietag
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Dienstag, 21. August 2007, 21.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Jupiter, Doppelsterne, Nebel
    Thema des Vortrags: Entstehung von Sternen- und Planetensystemen (Hügelmeyer)
  • Donnerstag, 12. Juli 2007, 16.00 - 23.00 Uhr
    Tag der offenen Tür in der Fakultät für Physik
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Dienstag, 22. Mai 2007, 20.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Saturnbedeckung durch den Mond
    Thema des Vortrags: Neue Erkenntnisse über das Saturnsystem (Husser)
  • Mittwoch, 11. April 2007, 20.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Venus, Saturn
    Thema des Vortrags: Die Sonne in 3D - erste Beobachtungen von STEREO (Bothmer)
  • Montag, 26. Februar 2007, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Venus, Saturn, Orionnebel
    Thema des Vortrags: MONET - Göttingens neue robotische Teleskope (Hessman)
  • Donnerstag, 11. Januar 2007, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Plejaden, Orionnebel, Andromedagalaxie
    Thema des Vortrags: Teleskop-Giganten - die Entwicklung vom ein Meter zum 100 Meter Spiegelteleskop (Nicklas)
  • Mittwoch, 01. November 2006, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Uranus
    Thema des Vortrags: Weiße Zwerge als kosmische Laboratorien (Reinsch)
  • Samstag, 16. September 2006, 15.00 - 23.00 Uhr
    Veranstaltung zum 4. deutschlandweiten Astronomietag
    Besichtigung, Führungen, Vorträge, Beobachtungen u.v.m.
  • Dienstag, 06. Juni 2006, 21.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Jupiter, Saturn, Sternhaufen und Nebel
    Thema des Vortrags: Mit den Augen des Astrophysikers durch die Galaxis (Kotulla)
  • Mittwoch, 05. April 2006, 20.30 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Entdeckung eines ungewöhnlichen Doppelsternsystems (Hundertmark)
  • Donnerstag, 23. Februar 2006, 18.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Merkur, Mars, Saturn, Orionnebel
    Thema des Vortrags: Merkur - ein geheimnisvoller Planet (Reinsch)
  • Mittwoch, 11. Januar 2006, 19.00 Uhr
    Beobachtungsobjekte: Mond, Mars, Saturn
    Thema des Vortrags: Astrophysik in Göttingen (Dreizler)