Positionen und Perspektiven 2014-2024 - page 4

UNIVERSITÄT GÖTTINGEN: POSITIONEN UND PERSPEKTIVEN 2014–2024
Die Georg-August-Universität Göttin-
gen zählt zu den besten deutschen Uni-
versitäten, ist weltweit anerkannt durch
Spitzenforschung und attraktiv für her-
ausragende Wissenschaftlerinnen und
Wissenschaftler sowie Studierende aus
dem In- und Ausland. Als Traditions-
universität im Spannungsfeld von Auf-
klärung und Autonomie leistet sie aktiv
und kompetent, kreativ und verantwor-
tungsbewusst einen wertvollen Beitrag
zum wissenschaftlichen Fortschritt und
zur Bewältigung der Herausforderun-
gen, vor die sich die Gesellschaft des
21. Jahrhunderts gestellt sieht.
Die Forschung und Lehre gleicherma-
ßen verpflichtete Universität ist durch
folgende Kennzahlen charakterisiert:
13 Fakultäten, 26.000 Studierende und
zusammen mit der Universitätsmedi-
zin 12.000 Beschäftigte. Dazu gehören
4.200 Wissenschaftlerinnen und Wis-
senschaftler, 480 davon Professorinnen
und Professoren. Die Universität und
die Universitätsmedizin Göttingen set-
zen pro Jahr als Stiftung des öffentlichen
Rechts insgesamt eine Summe von 1
Milliarde Euro um, die sich aus Finanz-
hilfen des Landes Niedersachsen, Dritt-
mitteln verschiedener Fördereinrichtun-
gen und den Geldflüssen des Klinikums
zusammensetzen.
Die Universität Göttingen belegte im
weltweiten Hochschulranking des bri-
tischen Magazins Times Higher Educa-
tion (THE) 2013/2014 als zweitbeste
deutsche Universität Platz 63.
| DIE GEORG-AUGUST-UNIVERSITÄT GÖTTINGEN
4 |
Aulagebäude der Universität
1,2,3 5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,...32
Powered by FlippingBook