Dr. Carsten H. Emmann


    Geburtstag und -ort:

  • 21. Oktober 1982 in Soltau


    • Ausbildung

    • 06/2002:
      Abitur am Gymnasium Munster


    • 07/2002 – 03/2003:
      Grundwehrdienst


    • 10/2003 - 03/2007:
      Studium der Agrarwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen; Abschluss: Bachelor of Science


    • 04/2007 - 04/2009:
      Studium der Agrarwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen; Abschluss: Master of Science


    • 08/2009 - 03/2013:
      Promotionsstudium der Agrarwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen; Abschluss: Dr. sc. agr.




      Forschungsschwerpunkte


    • Bioenergie: Potenziale, Bewertung und Wettbewerbsfähigkeit


    • Analyse einzelbetrieblicher Anpassungsmaßnahmen


    • Klimawandel und Klimaschutz

    • Thema der Bachelorarbeit:
      „Gegenüberstellung von drei unterschiedlichen Ernteverfahren in der Kartoffelproduktion unter Berücksichtigung des strukturellen Wandels der kartoffelbauenden Betriebe“


    • Thema der Masterarbeit:
      „Auswirkungen differenzierter Wasserentnahmemengen auf typische Betriebe in Nordost-Niedersachsen“


    • Thema der Dissertation:
      „Landwirtschaftliche Biomasseproduktion in Zeiten veränderter Rahmenbedingungen und begrenzter Flächenverfügbarkeit“ HIER




      Publikationen und Vorträge

    • Eine Liste der Publikationen und Vortäge finden Sie HIER




      Praktika/Auslandsaufenthalte


    • 07/2003 – 09/2003:
      Erntehelfertätigkeit bei Karl Busche auf dem Stiftungsgut in Warsleben


    • 08/2004 – 09/2004:
      Erntehelfertätigkeit bei Karl Busche auf dem Stiftungsgut in Warsleben


    • 10/2004 – 02/2005:
      Auslandsaufenthalt in Neuseeland und Australien


    • 07/2005 – 09/2005:
      Erntehelfertätigkeit bei Hubertus Eichblatt in Römnitz und Schönberg


    • 08/2006 – 09/2006:
      Erntehelfertätigkeit bei der v. Wersebe´schen Gutsverwaltung in Meyenburg


    • 08/2007 – 09/2007:
      Auslandspraktikum in England bei Grimme UK




      Interessen

    • Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Jagd, Tischtennis, Akkordeon, Jagdhorn