Lehrstuhl Prof. Dr. Hedwig Röckelein

Habilitationen

  • Dr. Katharina Ulrike Mersch (2018), Georg-August-Universität Göttingen, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte: "Missachtung, Anerkennung und Kreativität: Exkommunizierte Laien im 13. Jahrhundert". Nebengutachterin.

  • DDr. Jörg Bölling (2013), Georg-August-Universität-Göttingen, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte: “Zwischen Regnum und Sacerdotium. Historiographie, Hagiographie und Liturgie der Petrus-Patrozinien im Sachsen der Salierzeit (1024-1125)”. Hauptgutachterin
  • erschienen u.d.T.: Bölling, Jörg: Zwischen Regnum und Sacerdotium. Historiographie, Hagiographie und Liturgie der Petrus-Patrozinien im Sachsen der Salierzeit (1024-1125). Ostfildern (Jan Thorbecke Verlag) 2017 (Mittelalter-Forschungen; 52).

  • Dr. Jens Reiche (2009): Georg-August-Universität-Göttingen, Inst. f. Kunstgeschichte: „Vorromanische Kirchenbauten in Italien (870-1030)“. Nebengutachterin

  • Dr. Thomas Saile (2005), Universität Göttingen, Inst. für Ur- und Frühgeschichte: "Slawen in Niedersachsen - Zur westlichen Peripherie der slawischen Ökumene vom 6. bis 12. Jahrhundert". Nebengutachterin
  • erschienen u.d.T.: Saile, Thomas: Slawen in Niedersachsen: Zur westlichen Peripherie der slawischen Ökomene vom 6.-12. Jahrhundert. Neumünster (Wachholtz Verlag) 2007 (Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte; 30).

  • Dr. Peter Aufgebauer (2004), Georg-August-Universität-Göttingen, Institut für historische Landesforschung: "Kumulative Habilitation an der Philosophischen Fakultät der Georg-August-Universität. Nebengutachterin

  • Dr. Uwe Israel (2003), Georg-August-Universität Göttingen, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte : "Fremde aus dem Norden. Transalpine Zuwanderer im spätmittelalterlichen Italien". Nebengutachterin
  • erschienen u.d.T.: Uwe, Israel: Fremde aus dem Norden: Transalpine Zuwanderer im spätmittelalterlichen Italien: Trans-Alpine Immigrants in Late Medieval Italy, Tübingen (De Gruyter) 2005 (Bibliothek Des Deutschen Historischen Instituts in Rom; 111).

  • Dr. Burkhard Hasebrink (2001), Deutsches Seminar der Universität Göttingen: “Prudentiales Wissen. Eine Studie zur ethischen Reflexion und narrativen Konstruktion politischer Klugheit im 12. Jahrhundert". Nebengutachten

  • Dr. Edmund Hermsen (1999), Fachbereich "Außereuropäische Sprachen und Kulturen" der Philipps-Universität Marburg: "Geschichte der Kindheit im religiösen Kontext. Psychohistorische Studien zur Religionspsychologie". Nebengutachterin