Archäologisches Institut

"Sonntagsspaziergänge"


  • 08. Juli, 11.15 Uhr

    Winckelmann als Philologe

    Buchpräsentation, Dr. Balbina Bäbler


  • 22. Juli, 11.15 Uhr

    Winckelmann, der Hohe Stil und die Elgin Marbles

    Führung, Marte Zepernick


  • 12. August, 11.15 Uhr

    Winckelmanns Stilepochen der griechischen Kunst

    Führung, Simon A. Eidmann


  • 26. August, 11.15 Uhr

    Winckelmanns neue Deutung antiker Kunst

    Führung, Thorben Langer


  • 16. September, 16.15 Uhr

    "SAITENWECHSEL - Musik im Parthenonsaal"

    Bach und Vivaldi: Ein wiederentdecktes Instrument

    Volker Mühlberg – Viola da Spalla, Andreas Düker – Theorbe


  • 23. September, 11.15 Uhr

    Winckelmann und die Kunst der Etrusker

    Führung, Dr. Daniel Graepler


  • Theaterperformance

    Komm und sieh die Stadt der Freiheit!

    Das Leben und die Wunder Johann Winckelmanns in einer Theaterperformance mit Götz Lautenbach und Philipp Schlöter.

    Sammlung der Gipsabgüsse
    Sonntag, 1. Juli 2018, 16.00 Uhr
    Sonntag, 8. Juli 2018, 16.00 Uhr
    Gefördert durch den Landschaftsverband Südniedersachsen und
    den Verein KUNST e.V., Karten erhältlich im Archäologischen Institut
    (0551 39-7502) und an der Abendkasse.





Archäologisches Institut und
Sammlung der Gipsabgüsse


Nikolausberger Weg 15
D−37073 Göttingen

Tel.: 0551−397502
Fax.: 0551−3922062

E-Mail:sekretariat.archinst@phil.uni-goettingen.de

Öffnungszeiten: Sonntag 10:00-16:00 Uhr