Mike Bielib


Programmbereiche

  • Mitarbeit bei der Konzeption und Weiterentwicklung der hochschuldidaktischen Angebote für Postdocs sowie neu berufene Professorinnen und Professoren
  • Mitarbeit bei der Koordination fachgruppenspezifischer Angebote
  • Koordination des offenen Workshopprogramms


Themenschwerpunkte

  • Diversität im Hochschulbereich
  • Biographie und Lernen


Qualifikationen und berufliche Stationen

  • Projektreferent im Projekt „Brückenschlag für Promovierende“ und Mitarbeiter im Wissenschaftsmanagement bei der Göttinger Graduiertenschule Gesellschaftswissenschaften (GGG)
  • TeamTeaching-Zertifikat der Hochschuldidaktik Göttingen
  • Master of Arts, Soziologie/ Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Georg-August-Universität Göttingen



Aktuelle Veröffentlichungen und Tagungsbeiträge
Bielib, M. (im Erscheinen). Zur Relevanz des Biografiebezugs in (hochschul)didaktischen Lehr- und Lernkontexten. In Bade, C. et al. (Hg.), (Re)Generation Hochschullehre. Bielefeld, wbv Verlag.

Bielib, M. (im Erscheinen). Lernbiographie. In, Wirtz (Hg.). Dorsch. Lexikon für Psychologie. 19. Auflage. Bern, Hogrefe.

Zur Relation von Biographiebezug und Lernendenorientierung in akademischen Lehr-Lernkontexten. Impulsvortrag im Rahmen der dghd-Jahrestagung am 6. März 2019, Universität Leipzig.