Faculty of Economic Sciences

We are sorry

The contents of this page are unfortunately not available in English.

20. Göttinger Workshop „Internationale Wirtschaftsbeziehungen“

Prof. Dr. Gerhard Rübel, Professur für Internationale und Monetäre Ökonomik, und Prof. Dr. Carsten Eckel, Ludwig-Maximilians-Universität München, Seminar für Außenwirtschaftstheorie und -politik, veranstalten vom 21. bis 23. Februar 2018 den 20. Göttinger Workshop "Internationale Wirtschaftsbeziehungen" an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Der Workshop wird in Kooperation mit dem Centrum für Europa-, Governance- und Entwicklungsforschung (cege) der Universität Göttingen organisiert.

Er soll deutschsprachigen Wirtschaftswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern eine Plattform bieten, um ihre Forschungsergebnisse aus dem Gebiet der Außenwirtschaftstheorie und -politik (JEL: F0-F4) in einem fachkundigen Kreis vorzutragen und zu diskutieren. Dadurch sollen interinstitutionelle Zusammenarbeiten gefördert und den Teilnehmenden ein Überblick über neuere Entwicklungen, Problemstellungen und methodische Vorgehensweisen in ihrem Fachgebiet gegeben werden.

Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler (insbesondere Habilitanden, Juniorprofessoren und Privatdozenten, aber auch Doktoranden und Post-Docs) werden ausdrücklich ermutigt, sich an dem Workshop zu beteiligen. Insbesondere ihnen soll durch den Workshop die Möglichkeit gegeben werden, sich mit Kolleginnen und Kollegen zu treffen und ihre (auch vorläufigen) Ergebnisse im Rahmen eines Vortrages zu präsentieren. Der Einsendeschluss für Vortragsvorschläge (Call for Papers) ist der 1. Februar 2018.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://workshop-iwb.uni-goettingen.de/