Aktuelles

Sturmschaden 2014

Das Sturmtief "Ela" am 10/11.6. hat im Alten Botanischen Garten Bäume umgerissen,


Wegeschaden

die Gewässer über die Ufer treten lassen, einen Teil der Maschinen ruiniert und die Wege teilweise bis auf das Steinskelett ausgespült.

arbeiten

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Schäden zu beseitigen und die Verkehrssicherheit der Anlage wiederherzustellen, bitten aber noch um ein paar Tage Geduld.
(Text: M. Schwerdtfeger, Fotos: J. Christiansen)

Der Garten ist nun wieder geöffnet. Bitte beachten Sie die gesperrten Wege.

Der Durchgang durch das mittlere Walltor ist zur Zeit nicht möglich.