Institute of Social and Cultural Anthropology and The Ethnographic Collection

Forschungsschwerpunkte

Regionales Forschungsgebiet:
Afrika allg., Nordostafrika, Sudan-Zone

Thematische Forschungsschwerpunkte:
Pastoralismus, Migration, Kulturökologie, Historische Ethnologie, Religionsethnologie


Projekte:

Sozio-ökonomische Grundlagen arabisch-sprachiger Agro-Pastoralisten in der östlichen Sudanzone.

Kultursynopse und sozio-ökonomische Wandlungsprozesse bei den Hadiyya Süd-Äthiopiens.

Fandaano of the Hadiyya: Legacy of a Socio-Religious System in Southern Ethiopia (als Publikation in Bearbeitung).