Hinweise zu Klausuranmeldungen


Sie müssen sich zu JEDER Klausur selbständig anmelden!
Die Mitarbeiter des Prüfungsamtes führen niemals automatische Anmeldungen zu Klausuren durch. Auch wenn Sie durch Attest entschuldigt waren, müssen Sie sich im FLEX NOW für den nächsten Versuch selbst anmelden!

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldefristen für alle Klausuren 7 Tage vor dem Klausurtermin enden.


Die Prüfungskommission hat beschlossen, dass Nachmeldungen oder Fristverlängerungen durch Lehrende nicht mehr möglich sind!

Anträge auf Härtefall müssen ausführlich begründet und beim Prüfungsamt eingereicht werden. Es prüft und entscheidet ausschließlich der Vorsitzende der Prüfungskommission.



WIE kann ich überprüfen, ob ich angemeldet bin?
Normalerweise erhalten Sie eine Email die Ihre Anmeldung bestätigt. Bewahren Sie diese gut auf.
Sollten Sie keine Email erhalten, loggen Sie sich im FLEX NOW unter Studentendaten ein. Dort erscheint für jede angemeldete Prüfung, deren Name und Zeit der Prüfung mit einem Fragezeichen davor. Ein Fragezeichen bedeutet eine angemeldete aber noch nicht bewertete Prüfungsleistung.

WAS sollte ich tun, wenn eine Anmeldung nicht funktioniert hat?
Bitte schreiben Sie innerhalb der Anmeldefrist eine Email an das Prüfungsamt oder kommen Sie persönlich in die Sprechstunde!