GRK 1086 The Role of Biodiversity for Biogeochemical Cycles and Biotic Interactions in Temperate Deciduous Forests

Seminars and workshops

2013
Workshop „Techniques for studying root ecology in mixed forests“
17./18. Juni 2013, ganztägig
Dr. Boris Rewald (University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna)

Workshop „The decomposer foodweb – patterns and processes“
21. März 2013, ganztägig
Prof. Dr. Stefan Scheu (University of Goettingen)

Workshop „Ecosystem Models“
19. März 2013, ganztägig
Prof. Dr. Kerstin Wiegand (University of Goettingen)

Statusseminar
15. Januar 2013, halbtägig, Georg-August-Universität Göttingen
Präsentation und Diskussion der bisherigen Ergebnisse der Teilprojekte der 3. Kohorte.

2012

Workshop „Methoden der qualitativen Sozialforschung – Teil 2“
Vorbesprechung am 08. November 2012, Kurs 07. Dezember 2012
Ina Alber (Quatext - Institut für Qualitative Sozialforschung e.V. Berlin)

Workshop „Stabile Isotope Ökohydrologie“ - Application of Stable Isotopes in Hydrological Studies
1./2.12.2012
Dr. Luitgard Schwendenmann (School of Environment, University of Auckland) & Dr. Michael Köhler (University of Goettingen)

Indonesien Exkursion
27.11.2012 – 08.12.2012

  • Besuch des Institute Pertanian Bogor (IPB, Agraruniversität) und Treffen mit der Doktorandin Tingting Mei (Universität Göttingen / IPB) sowie Besichtigung von Versuchsflächen zum Wasserhaushalt von Bambus auf dem IPB Campus. Austausch mit Vertretern des Botanischen Gartens Bogor (Dr. Sri Rahayu, Yayan Wahyu Kusuna).
  • Internationaler Workshop zur Biodiversitätsforschung in Indonesien und Deutschland am IPB (Joint Workshop on Biodiversity Research IPB) und
  • Video vom Workshop: http://greentv.ipb.ac.id/videos/join-workshop-biodiversity-research/
  • Besuch der Forschungsstation des IPB in Gunung Walat, Westjava (Gunung Walat University Forest). Besichtigung der flow measurement structures des Gunnung Walat catchments und Diskussion über die hydrologischen Verhältnisse vor Ort mit Prof. Hendrayanto.
  • Workshop zu stabilen Isotopen in Ökohydrologie und Planzenökologie (Dr. Luitgard Schwendenmann, School of Environment, The University of Auckland, Dr. Michael Köhler, GK1086)
  • Besuch des Forschungsgebietes des SFB 990 „Ökologische und sozioökonomische Funktionen tropischer Tieflandregenwald-Transformationssysteme (Sumatra, Indonesien)“
  • Besuch des National Park Bukit Duabelas, Erkundung von Primärwald, Kautschukplantagen und naturnahem Sekundärregenwald


  • Nationalpark Hainich Kolloquium
    15. November 2012
    Ann-Catrin Fender
    Vorstellung von Ergebnissen und Diskussion mit der Nationalparkverwaltung

    Workshop „Economic Evaluation of Ecosystem Function“
    23.-26. Oktober 2012
    Dr. Kristin Schröder (University of Goettingen) & Dr. Carlos Huenchuleo (University of Talca, Chile)

    Workshop „Multivariate Statistik“, Hertel
    10.-12. Oktober 2012
    PD Dr. Karsten Wesche (Senckenberg-Museum, Goerlitz)

    Workshop „Molecular and ecophysiological tools in tree research“ as part of „Evoltree Summerschool“
    24.-28. September 2012
    Prof. Dr. Reiner Finkeldey (University of Goettingen)

    Workshop „Functional diversity of trees“
    3./4. September 2012
    Dr. Bernhard Schuldt (University of Goettingen)

    Workshop „Fluxes of CO2, Methane and N2O - Sampling and Measurement“
    30./31. Juli 2012
    Prof. Dr. Edzo Veldkamp (University of Goettingen)

    Exkursion Nationalpark Kellerwald und BIOTREE
    29./30.03.2012
    Führung Nationalpark Kellerwald, Buchenwaldstandort, Wissenschaftliche Projekte, Zusammmenarbeit mit Nationalpark Hainich
    BIOTREE-Kaltenborn

    Statusseminar
    am 28. Februar 2012, halbtägig, Georg-August-Universität Göttingen
    Um die Zusammenarbeit zwischen den Teilprojekten zu fördern und Forschungstätigkeiten für die Vegetationsperiode im Jahr 2012 abzustimmen, werden in einem Statusseminar die ersten Ergebnisse der Teilprojekte sowie Planungen für die zweite Vegetationsperiode vorgestellt.


    2011
    Workshop „Methoden der qualitativen Sozialforschung“
    Vorbesprechung 07.12.2011, Kurs 09./10.12.2011
    Ina Alber (Quatext - Institut für Qualitative Sozialforschung e.V. Berlin)

    Workshop "Scientific Writing "
    21.-23. November 2011
    Prof. Michal Hochberg (Institute of Evolutionary Sciences, University of
    Montpellier/ France)

    Projekttreffen im Hainich
    04. November 2011
    Manuela Armenat
    Vorstellung von Ergebnissen und Diskussion mit der Nationalparkverwaltung


    2010
    Application of Stable Isotopes in Hydrological Studies
    25.11. – 26.11. 2010
    Dr. Luitgard Schwendenmann (University of Auckland)

    Projekttreffen im Hainich
    04. November 2010
    Michael Köhler
    Vorstellung von Ergebnissen und Diskussion mit der Nationalparkverwaltung

    "Zur Bewertung von Biodiversität: Werte der Vielfalt und Vielfalt der Werte"
    26.04. - 27.04.2010
    Jan Barkmann, Anke Fischer, Rainer Marggraf

    2009
    Scientific writing and presentation techniques´
    30.09. -01.10.2009
    Dr. P. Mayer, H. Brennecke, Dr. M. Jacob

    Structure and growth of trees in mixed forests
    26.02.2009
    Finnish Forest Research Institute, Vantaa Research Unit, Finland

    Multivariate Statistik in der Ökologie
    23.02. -24.02.2009
    PD Dr. K. Wesche

    Statusseminar
    am 5. Februar 2009, ganztägig, Georg-August-Universität Göttingen
    Um die Zusammenarbeit zwischen den Teilprojekten zu fördern und Forschungstätigkeiten für die Vegetationsperiode im Jahr 2009 abzustimmen, werden in einem Statusseminar die ersten Ergebnisse der Teilprojekte sowie Planungen für die zweite Vegetationsperiode vorgestellt.

    3D-Laserscannermessungen in Waldbeständen
    13.01. -16.01.2009
    Dr. S. Fleck
    Praktikum zur Messung und Bearbeitung von 3D-Punktwolken, dabei Einführung in die Software-Pakete Cyclone, Mathematica und ZF-LaserControl

    2008
    Forest Ecosystem Models
    18.12. -19.12.2008
    PD Dr. E. Priesack
    Workshop mit Schwerpunkt auf dem Modell Expert-N

    Kronenstruktur und -prozesse
    24.08. -01.09.2008
    Kurs innerhalb des finnisch-deutschen Graduiertenkollegs für Waldökosystemforschung (ForEco)


    • Exkursion zum "Satakunta tree diversity experiment)"
    • Modellierung des Waldkohlenstoffhaushaltes
    • Phenolische Bestandteile und Monoterpene
    • Auswirkungen von Waldameisen auf den Kohlenstoffhaushalt von Bäumen
    • Besichtung eines Rohrglanzgras-Experimentes



    Projekttreffen im Nationalpark Hainich
    09.06.2008
    C. Leuschner, S. Fleck

    Bodenprozesse und Nährstoffkreisläufe
    02.06. -06.06.2008
    Kurs innerhalb des finnisch-deutschen Graduiertenkollegs für Waldökosystemforschung (ForEco)


    • Böden als Quellen und Senken für Treibhausgase
    • Untersuchungsgebiet Nationalpark "Hainich"
    • Methoden der Mykorrhizaforschung
    • Komponentenspezifische Isotopenuntersuchungen
    • Waldtypen und Forschungsflächen in Deutschland



    2007
    Workshop: Global Change, biodiversity and food web interactions, testing the insurance hypothesis
    31.10. -1.11.2007
    C. Scherber, T. Rand, J. Tylianakis, K. Poveda, C. Dormann, T. Tscharntke


    • Diskussion aktueller Forschung und Veröffentlichungen
    • Schwerpunkt: Agrarökosysteme
    • Auswirkungen unterschiedlicher Aspekte des globalen Wandels



    Finnland: ForEco-Seminar
    25.09. -30.09.2007


    • Vorstellung des Graduiertenkollegs1086 und der Teilprojekte
    • Forschung innerhalb des finnischen Partnerprojektes
    • Planung der zukünftigen gemeinschaftlichen Seminare und des Forschungsaustausches
    • Exkursion in den Koli-Nationalpark
    • Exkursion in den Patvinsuo-Nationalpark



    Symposium: Biodiversity and ecosystem functions in forests
    10.09. -11.09.2007
    C. Leuschner


    • Jährliche Konferenz der Gesellschaft für Ökologie in Marburg



    Exkursion nach Panama und Costa Rica
    05.03. -20.03.2007
    V. Horna, J. Homeier


    • Sardinilla-Projekt
    • Barro Colorado Island/ Gigante: NITROF und GLIMP
    • Fortuna NITROF
    • Cordillera Talamanca - montaner Wald und Páramo (cerro de la muerte)
    • Prämontaner Regenwald
    • Trockenwald (Palo Verde) und Überflutungflächen
    • Übergang Trockenwald-Nebelwald (Monteverde)
    • Vulkan Irazu



    Statusseminar
    02.02.2007
    Teilnehmer: alle Mitglieder des Graduiertenkollegs


    • Vorstellung Ergebnisse
    • Planung der nächsten Kohorte des Graduiertenkollegs
    • Veröffentlichungsplanung



    2006
    Workshop: Struktur, Dynamik und Funktionen des Wurzelsystems von Waldbäumen
    06.12. -08.12.2006
    D. Godbold, D. Hertel


    • Morphologisch-anatomische Grundlagen
    • Methoden der Feinwurzelforschung
    • Produktivität und Mortalität im Wurzelsystem
    • Nährstoff- und Kohlenstoffhaushalt



    Workshop: Biodiversity, food-web functioning and litter decomposition in forests
    07.11. -08.11.2006
    D. Wise, M. Schäfer


    • Nahrungsnetze in Waldbodensystemen
    • Vorstellung Experimenten zur Prädation
    • Diskussion aktueller Veröffentlichungen



    Summer school
    10.10.-11.10.2006
    Teilnehmer: alle Mitglieder des Graduiertenkollegs


    • Vorstellung Ergebnisse
    • Koordination möglicher Kooperationen zwischen den Teilprojekten
    • Veröffentlichungsplanung



    Exkursion BIOTREE/ Jena-Experiment
    06.07.2006


    • BIOTREE-Mehrstedt
    • BIOTREE-Bechstedt
    • Grünland Saaleaue Jena



    Nationalparktreffen Hainich
    01.03.2006


    • Vorstellung erster Ergebnisse
    • Treffen mit Nationalparkmitarbeitern
    • Treffen mit Mitarbeitern der Landesforste
    • Treffen mit anderen Arbeitsgruppen im Hainich



    Statusseminar
    22.02.2006
    Teilnehmer: alle Mitglieder des Graduiertenkollegs


    • Vorstellung erster Ergebnisse
    • Koordination möglicher Kooperationen zwischen den Teilprojekten



    Workshop: Presentation and writing techniques
    13.02. -18.02.2006
    T. Rand, J. Tylianakis, A.-M. Klein, T. Tscharntke


    • Wissenschaftliches Schreiben
    • Präsentation von Daten in Vorträgen
    • Reviews
    • Erstellung von Postern



    Workshop: Techniques for quantifying plant diversity
    09.01. -11.01.2006
    W. Schmidt, C. Holzapfel, M. Kleyer, J. Dengler


    • Vegetationsökologische Auswertungsmethoden
    • Einblicke in aktuelle vegetationsökologische Forschung
    • Pflanzen- und Vegetationsdatenbanken



    2005
    Summer School
    29.09. -30.09.2005
    Teilnehmer: alle Mitglieder des Graduiertenkollegs


    • Vorstellung erster Ergebnisse
    • Koordination möglicher Kooperationen zwischen den Teilprojekten



    Workshop: Statistische Methoden- und Versuchsplanung
    11.04. -15.04.2005
    F. Thomas, H. Buschmann, J. Saborowski


    • Einführungen in die Grundlagen der Statistik
    • Versuchsdesign
    • Einführung in Statistik-Software SAS



    Einführungsveranstaltung
    01.04.2005
    Teilnehmer: alle Mitglieder des Graduiertenkollegs


    • Erste Vorstellung der Projekte