Geographisches Institut

Workgroup for Geography Education at the Institute of Geography

Die Fachdidaktik am Geographischen Institut legt besonderen Wert auf die berufsnahe Ausbildung.

Hierzu gehören:

  • Ein Studium mit mehrwöchigen Praktikumsblöcken
  • Die enge Zusammenarbeit mit lokalen Schulen und Lehrkräften
  • Praktikabegleitende Seminare und Vertiefungsveranstaltungen
  • Der Einsatz innovativer Lehr- und Lernmethoden (z. B. „Digitale Schulbank“)

  • Die anwendungsorientierten Projekte und Angebote konzentrieren sich gegenwärtig auf die folgenden Bereiche:

  • Vermittlungseffizienz von Rauminformationen
  • Optimierung bildschirmgestützter Informationsaufnahme, E-Learning
  • Umweltbildung, Bildung für Nachhaltige Entwicklung und Landschaftsinterpretation
  • GIS und Geodaten im Erdkundeunterricht
  • Museumspädagogik
  • Schülervorstellungen
  • Kompetenzbereich Bewerten/Beurteilen