In publica commoda

"Leit-Sterne" fürs Studium: Motivation, Zielorientierung, Strategien...

Zielsetzung des Workshops
Die Zeit des Studiums ist für viele Studierende immer wieder mit Orientierungs- und Motivationsfragen verbunden: Was will ich mit meinem Studium mal machen? Wie finde ich die Motivation, das zu tun, was ich mir vornehme? Was ist dringend und was ist wichtig im anstehenden Semester... und was nicht? Wie finde ich den Anfang?

In diesem Workshop bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die eigenen "Leit-Sterne" fürs Studium zu finden und:

  1. Sich individuelle, motivierende und erreichbare Ziele zu setzen
  2. Passende Strategien für die Zielerreichung zu entwickeln
  3. Auf Basis der eigenen Stärken und Fähigkeiten konkrete nächste Schritte zu planen

Inhalte

  • Bestandsaufnahme: die individuelle Studiensituation
  • Perspektiven auf Motivation, Zielorientierung und Strategien im Laufe eines Studiums
  • Theorie und Praxis der Zielfindung
  • Hintergründe und praktische Übungen zur ressourcenorientierten Selbsterkundung
  • Vom Wollen zum Tun: Umsetzung und Transfer in den Studienalltag
  • Fächerübergreifende Informationen und Austausch


Zielgruppe
Studierende aller Studiengänge und Semester

Workshopleitung

  • Dipl.-Päd. Isabel von Colbe-van de Vyver, Zentrale Studienberatung (ZSb), Studienberaterin, Gesprächstherapeutin (GWG), Supervisorin (DGSv)
  • Dipl.-Päd. Aljoscha Niklesz, Zentrale Studienberatung (ZSb), Studienberater, Systemischer Coach (DGSF)


Rückmeldungen früherer Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • "Es hat Spaß gemacht und war sehr motivierend!"
  • "Toller Ort, Kreativität & Vielfalt der Themenblöcke."
  • "Gute Praxisübungen"


Termin
05. Mai 2018, 10-16 Uhr im Atelier

Anmeldung und Kosten
Der Workshop ist kostenfrei, Getränke und Speisen auf Selbstzahler-Basis.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt. Alle Teilnehmenden unterliegen der Schweigepflicht.