Projektseminar in Electronic Finance

VeranstaltungsartProjektseminar
SemesterSoSe 2017
Credits6


Termine
Dienstag, 09:00-18:00, Einzel: 20.06.2017
Sonntag, -24:00, Einzel: 18.06.2017
Dienstag, 18:00-20:00, Einzel: 02.05.2017
Raum: ZHG - ZHG103


Prüfungstermine
Dienstag, -12:00, Abg. Hausarbeit: 13.06.2017


Modulverantwortliche
Muntermann, Jan, Prof. Dr.
Wieneke, Runhild, M.Sc.
Palmer, Matthias, M.Sc.


Lernziele/Kompetenzen:

Das Seminar widmet sich der projektbezogenen Erarbeitung eines aktuellen Themenfeldes in Spannungsfeld der Finanzwirtschaft und neuen Entwicklungen im Bereich der Informationstechnologie.

Die Studierenden erwerben Kompetenzen in den Bereichen:

  • IT-basierte Produkt- und Service-Innovationen verstehen und evaluieren können
  • Die Rolle von IT-basierten Innovationen in der Finanzwirtschaft verstehen und evaluieren können
  • Die Grundlagen der konzeptionellen Entwicklung von Finanzinformationssysteme verstehen
  • Die Fähigkeit eine neuartige Finanzdienstleistung oder ein neues Finanzinformationssystem konzeptionell zu entwickeln
  • Die Fähigkeit die konzeptionellen Ideen auf theoretische und empirische Art und Weise zu überprüfen und zu evaluieren
  • Die Fähigkeit eine Innovation in der Finanzwirtschaft durch Projekt- und Teamarbeit gemeinsam konzeptionell zu entwickeln

  

Inhalt:

Die Studierenden sollen in einer Projektgruppe eine IT-basierte Produkt- oder Service- Innovation für die Finanzwirtschaft entwickeln bzw. aktuelle Entwicklungen in der Finanzwirtschaft analysieren. Dies erfolgt anhand ausgewählter Problemstellungen, z. B. der konzeptionellen Entwicklung eines neuen Finanzinformationssystems oder einer neuartigen Finanzdienstleistung. Neben einer theoretischen Fundierung sollen die Ausarbeitungen auf Basis empirischer Analysen motiviert werden. Durch die Projektfokussierung werden die Studierenden auf die in Unternehmen übliche Team und Projektarbeit vorbereitet.

 

Prüfung:

Präsentation (ca. 15 Minuten) mit schriftlicher Ausarbeitung eines Gruppenprojektes (max. 12 Seiten)

 

Prüfungsvorleistung: 

Regelmäßige und aktive Teilnahme am Seminar

 

Prüfungsanforderungen:

Selbständige wissenschaftliche Bearbeitung einer eigenständigen Aufgabe aus dem Bereich der Finanzwirtschaft in einer Projektgruppe in schriftlicher Form und Präsentation der Ergebnisse im Rahmen eines Vortrags.

  

Empfohlene Vorkenntnisse:

M.WIWI-BWL.0001: Finanzwirtschaft

M.WIWI-BWL.0085: Finanzcontrolling

 

Anmeldung:

Beginnt am 01.01.2017 und endet am 31.01.2017. Melden Sie sich bitte bei Runhild Wieneke verbindlich per E-Mail an (runhild-hedwig.wieneke@wiwi.uni-goettingen.de). Dazu geben Sie bitte folgende Daten an: Name, Vorname, Matrikelnummer, Fakultät, Studiengang und Semesteranzahl