Im Rahmen von Öffentlichen Vorträge der Juniorprofessur für Soziologie Ländlicher Räume und dem Gleichstellungsbüro der Fakultät für Agrarwissenschaften, hält Annette Schnabel (Universität Umea, Schweden) am Montag, den 07.02.2011 von 18 Uhr - 20 Uhr (c.t.) einen Vortrag zum Thema "Bewegung braucht mehr als gleiche Interessen - Zur rationalen Rolle der feministischen Ideologie in der Frauenbewegung" im Hörsaal ZHG 005.