Veranstaltungsreihe zum Thema: "Geschlecht, Grenzen, Gleichstellung, Gewalt"
Der Fachschaftsrat der Philosophischen Fakultät sowie die Gleichstellungsbeauftragten der Sozialwissenschaftlichen und Philosophischen Fakultät richten vom 12.01.2011 bis 08.02.2011 eine Veranstaltungsreihe zu den Themen Geschlecht - Grenzen - Gleichstellung - Gewalt aus.
Bereits in den vergangenen Jahren gab es Veranstaltungsreihen, die sich mit Gewalt gegen Frauen und Transgender, mit Sexismus, Rassismus, Ableismus und Transphobie auseinandersetzten. Die Veranstaltungsreihe 2011 will auf der Grundlage dieses Themenkomplexes den Fokus über den universitären Kontext hinaus erweitern und Aspekte des Ineinandergreifens von Geschlechterstereotypen und Gewalt beleuchten sowie Handlungsoptionen für den konkreten Umgang damit aufzeigen.


Mehr Informationen finden Sie hier