Mobile Aufzeichnungseinheit (MAE)

Für die Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen steht auch im kommenden Wintersemester wieder die aus Studienbeiträgen finanzierte Mobile Aufzeichnungseinheit (MAE) für Ihre Veranstaltungen zur Verfügung. Mit Hilfe der MAE können Vorlesungsveranstaltungen aufgezeichnet werden, um sie später den Studierenden zum Download zur Verfügung zu stellen.

Als positiv wird insbesondere die hohe bis sehr hohe Akzeptanz seitens der Studierenden eingeschätzt. Häufig betonen die Studierenden, dass sie an der Veranstaltung wegen diverser Überschneidungen sonst nicht hätten teilnehmen können.


Auf diesen Seiten können Sie sich über die Funktionsweise und den Einsatz der MAE informieren. Bei Interesse an der Aufzeichnung Ihrer Veranstaltung(en) wenden Sie sich bitte an das MAE-Team.


Gerne unterstützen wir Sie auch bei Lehrveranstaltungsaufzeichnungen in den Media Hörsälen des ZHG.